Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Sprachen >> Spanisch

Seite 1 von 1

freie Plätze Spanisch-Mittelstufe, B1/B2

(Fulda - Zentral, ab Mi., 22.11., 18.30 Uhr )

freie Plätze Spanisch-Grundstufe, A1 (mit Vorkenntnissen)

(Fulda - Zentral, ab Do., 23.11., 17.00 Uhr )

Der Kurs richtet sich an Interessierte, die Vorkenntnisse in der spanischen Sprache haben.

Lehrwerk: Con gusto A1, Klett Verlag, Lektion 11

freie Plätze Spanisch für Seniorinnen und Senioren-Grundstufe, A2

(Fulda - Zentral, ab Di., 5.12., 10.00 Uhr )

Zum Sprachen lernen ist es nie zu spät. Gleichgültig, wie alt Sie sind, ob 50, 60, 70 Jahre oder mehr - endlich genügend Zeit zu haben, um alte Sprachkenntnisse aufzufrischen oder sich einer neuen Sprache zu widmen - die Volkshochschule bietet Ihnen diese Möglichkeit. In allen unseren Sprachkursen sind Seniorinnen und Senioren willkommen, im Besonderen in den Kursen, speziell für diese Altersstufe.
Lehrwerk: Con gusto A2, Klett Verlag

Anmeldung möglich Spanisch-Grundstufe, A1 (ohne/geringe Vorkenntnisse)

(Fulda - Zentral, ab Mi., 17.1., 18.00 Uhr )

Der Kurs richtet sich an Interessierte, die keine oder nur sehr geringe Vorkenntnisse in der spanischen Sprache haben.
Lehrwerk: Con gusto A1, Klett Verlag, Lektion 1

freie Plätze Spanisch-Mittelstufe, B1 - conversación, gramática, lectura

(Fulda - Zentral, ab Do., 1.2., 19.15 Uhr )

Der Kurs richtet sich an interessierte Teilnehmer die seit mindestens drei Jahren Spanisch lernen oder über entsprechende Kenntnisse verfügen. Inhalt des Kurses sind in erster Linie Sprechen, das Lesen lernstandangepasster Lektüre und die Beschäftigung mit grammatikalischen Themen, wobei auch immer wieder Wiederholungsübungen zum Konzept gehören. Kurseinstieg ist auch nach Beginn des Kurses jederzeit möglich -bei adäquatem Lernstand!
Lehrwerk: Nach Absprache

freie Plätze Spanisch-Mittelstufe, B2 - Gesprächskreis am Freitag

(Fulda - Zentral, ab Fr., 2.2., 9.00 Uhr )

Zielgruppe des Gesprächskreises sind interessierte Teilnehmer mit guten Sprechfertigkeiten im Spanischen. Unser Themenspektrum ist breitgefächert und orientiert sich grundsätzlich an den Wünschen und Interessen der Teilnehmer. Grammatikalische Probleme, die immer wieder auffallen können, werden ebenso besprochen wie Probleme des Ausdrucks. Kurseinstieg ist während des laufenden Semesters jederzeit möglich!
Dieser Kurs findet auch an den Brückentagen und zu Ferienbeginn statt.
Lehrwerk: Nach Absprache

freie Plätze Spanisch-Mittelstufe, B1/B2 am Samstag

(Fulda - Zentral, ab Sa., 10.2., 9.30 Uhr )

Der 14-tägig über jeweils 5 Unterrichtseinheiten stattfindende Kurs ist für Teilnehmer gedacht die über gute Kenntnisse der Grammatik verfügen, deren Leseverständnis es zulässt, durch schwierigere Lektüre zu verstehen und mit eigenen Worten wiederzugeben und die darüber hinaus Freude am Sprechen im Austausch mit anderen haben. Besagte Punkte sind allesamt die Bausteine des Kurses und auf jedem Gebiet soll eine kontinuierliche Weiterentwicklung des Kenntnisstandes angestrebt werden.
Der Kurs findet 14-tägig in den geraden Wochen an Brückentagen und in allen Schulferienzeiten statt.
Einstieg ist auch jederzeit während der Laufzeit des Kurses für die entsprechende Zielgruppe möglich.

freie Plätze Spanisch-Grundstufe, A1 (mit Vorkenntnissen)

(Fulda - Zentral, ab Mi., 11.4., 18.00 Uhr )

Der Kurs richtet sich an Interessierte, die keine oder nur sehr geringe Vorkenntnisse in der spanischen Sprache haben.
Lehrwerk: Con gusto A1, Klett Verlag, Lektion 3

freie Plätze Spanisch-Grundstufe A2/B1 am Samstag

(Fulda - Zentral, ab Sa., 14.4., 13.30 Uhr )

Dieser Kurs eignet sich für Teilnehmer mit guten Grundkenntnissen der spanischen Sprache, wie man sie etwa in zwei bis drei Jahren Kursteilnahme an der VHS oder anderen Bildungseinrichtungen erwirbt. Im Mittelpunkt des Kurses soll immer die mündliche Verständigung und der Ausbau der Sprechfertigkeiten stehen, jedoch wird ebenso die Grammatik eingehend behandelt und unser ständiger Begleiter bei jedem Kurstreffen ist wechselnde Lektüre, die wir gemeinsam lesen und über die wir diskutieren, soweit es der Kenntnisstand der Teilnehmer ermöglicht.
Dieser Kurs findet vierzehntäglich (ungerade Wochen) auch in den Ferien und an Brückentagen statt.
Der Neueinstieg ist für die Zielgruppe auch während des laufenden Kurses möglich.
Lehrwerk: Nach Absprache

Seite 1 von 1

Seite 1 von 3

Kurs hat begonnen bzw. ist abgeschlossen Spanisch-Mittelstufe B2

(Fulda - Zentral, ab Mo., 23.1., 18.30 Uhr )

Español para avanzados
Dieser Kurs eignet sich für Teilnehmer mit guten Grundkenntnissen in der spanischen Sprache. Im Mittelpunkt des Kurses stehen die mündliche Kommunikation sowie das Lesen von Kurzgeschichten und die Beschäftigung mit grammatikalischen Themen.
Lehrwerk: Avenida B2, Klett Verlag, Lektion 5
Der Kurs beginnt mit einfachen Wörtern, woraus erste Sätze für Alltagssituationen gebildet werden, z. B. für die Reise, den Einkauf und im Restaurant. Der Dozent ist Muttersprachler. Der Unterricht läuft so früh wie möglich auf Spanisch - damit die Kursteilnehmenden schnell in die Sprache einsteigen und gleich möglichst viel selbst auf Spanisch sprechen.
Lehrwerk: Nach Absprache

Kurs hat begonnen bzw. ist abgeschlossen Spanisch-Intensivkurs, A1(ohne Vorkenntnisse) in den Sommerferien

(Fulda - Zentral, ab Mo., 10.7., 17.15 Uhr )

Die Intensivwoche richtet sich an all diejenigen, die einen schnellen Einstieg in die spanische Sprache und ihre Strukturen wünschen, sei es zu Urlaubszwecken, aus Neugierde auf die Sprache, die nun auch in den Schulen als anerkannte Weltsprache unterrichtet wird oder einfach nur zum Ausprobieren, ob man sich im Spanischen zurechtfinden kann und möchte. Spanisch gesprochen wird von Anfang an und am Ende der Intensivwoche sollten die Teilnehmer durchaus in der Lage sein, sich auf einfachem Niveau verständigen zu können bzw. Gesprächen zu folgen.
Lehrwerk: Nach Absprache

Kurs hat begonnen bzw. ist abgeschlossen Spanisch-Konversationskurs, A2/B2 in den Sommerferien

(Fulda - Zentral, ab Mo., 10.7., 9.00 Uhr )

Der Spanisch-Konversationskurs möchte dazu einladen, eine Woche lang textgebunden oder frei über unterschiedliche Themen und wenn gewünscht über "Gott und die Welt" zu reden. Voraussetzung für eine befriedigende Teilnahme sind gute Grundkenntnisse des Spanischen und vor allem Freude an der mündlichen Kommunikation, die es einzuüben und weiterzuentwickeln gilt. Zwar ist die Grammatik nicht das Thema der Intensivwoche, doch wird wenn erforderlich, am Rande auch darauf eingegangen.

Kurs hat begonnen bzw. ist abgeschlossen Spanisch-Intensivkurs, A1(ohne Vorkenntnisse) in den Sommerferien

(Fulda - Zentral, ab Fr., 14.7., 12.45 Uhr )

Die Intensivwoche richtet sich an all diejenigen, die einen schnellen Einstieg in die spanische Sprache und ihre Strukturen wünschen, sei es zu Urlaubszwecken, aus Neugierde auf die Sprache, die nun auch in den Schulen als anerkannte Weltsprache unterrichtet wird oder einfach nur zum Ausprobieren, ob man sich im Spanischen zurechtfinden kann und möchte. Spanisch gesprochen wird von Anfang an und am Ende der Intensivwoche sollten die Teilnehmer durchaus in der Lage sein, sich auf einfachem Niveau verständigen zu können bzw. Gesprächen zu folgen.
Lehrwerk: Nach Absprache

Kurs hat begonnen bzw. ist abgeschlossen Spanisch-Auffrischungskurs, A2 in den Sommerferien

(Fulda - Zentral, ab Mo., 24.7., 17.00 Uhr )

Die Intensivtage sind geeignet für Teilnehmer mit Vorkenntnissen des Spanischen, das sie entweder irgendwann einmal gelernt und / oder vergessen zu haben glauben oder an Teilnehmer laufender Kurse unterschiedlicher Stufen, die die wichtigsten grundlegenden Grammatikthemen noch einmal wiederholen wollen, um ihr Wissen zu festigen oder Lücken zu schließen. Auch Schüler, die mind. zwei Jahre Schulspanisch verfügen, können von dem Auffrischungskurs profitieren. Wir wollen also die Basisgrammatik anhand von Übungen wiederholen und darüber hinaus immer wieder die mündliche Kommunikation zu allen möglichen Themen des Alltages pflegen.
Dieser Kurs richtet sich sowohl an angehende Spanischlerner (z. B. vor einem Auslandsaufenthalt) als auch an Schüler, die den Stoff des 1. und 2. Lernjahres wiederholen möchten. Vermittelt werden in kürzester Zeit die wichtigsten grammatikalischen Strukturen sowie ein Basisvokabular. Wichtiger Bestandteil des Kurses wird auch das Sprechen in authentischen Kommunikationssituationen sein.

Lehrwerk: Nach Absprache

Kurs hat begonnen bzw. ist abgeschlossen Spanisch-Auffrischungskurs, A2 in den Sommerferien

(Fulda - Zentral, ab Mi., 9.8., 14.00 Uhr )

Die Intensivtage sind geeignet für Teilnehmer mit Vorkenntnissen des Spanischen, das sie entweder irgendwann einmal gelernt und / oder vergessen zu haben glauben oder an Teilnehmer laufender Kurse unterschiedlicher Stufen, die die wichtigsten grundlegenden Grammatikthemen noch einmal wiederholen wollen, um ihr Wissen zu festigen oder Lücken zu schließen. Auch Schüler, die mind. zwei Jahre Schulspanisch verfügen, können von dem Auffrischungskurs profitieren. Wir wollen also die Basisgrammatik anhand von Übungen wiederholen und darüber hinaus immer wieder die mündliche Kommunikation zu allen möglichen Themen des Alltages pflegen.

Kurs hat begonnen bzw. ist abgeschlossen Spanisch-Grundstufe, A2

(Fulda - Zentral, ab Mi., 16.8., 18.30 Uhr )

Der Kurs richtet sich an Interessierte, die bereits erworbene Kenntnisse festigen und erweitern möchten und sich in kleinen Schritten im A2-Sprachniveau weiterentwickeln wollen.

Lehrwerk: Con gusto A2, Klett Verlag, Lektion 7

Kurs hat begonnen bzw. ist abgeschlossen Spanisch-Grundstufe, A2

(Fulda - Zentral, ab Mi., 16.8., 20.15 Uhr )

Lehrwerk: Con gusto A2, Klett Verlag, Lektion 1

Seite 1 von 3


erweiterte Suche

Veranstaltungskalender

Oktober 2017
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     


Sie möchten Ihre Kenntnisse und Fertigkeiten an andere Menschen weitergeben?



freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs hat begonnen bzw. ist abgeschlossen
Kurs hat begonnen bzw. ist abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen

Kontakt

Volkshochschule Landkreis Fulda
Wörthstr. 15
36037 Fulda

Tel.: (0661) 6006-1600 
Fax: (0661) 6006-1630
E-Mail: vhs@landkreis-fulda.de
E-Post: vhs@landkreis-fulda.epost.de

Öffnungszeiten der Volkshochschule

Montag, Dienstag, Donnerstag
8:30 Uhr - 15:30 Uhr
Mittwoch, Freitag
8:30 Uhr - 12:30 Uhr

Über den Bürgerservice das Landkreises Fulda (Kreisverwaltung, Wörthstr. 15, 36037 Fulda) sind wir
Mo. - Do. von 8 Uhr bis 18 Uhr und
Fr. von 8 bis 14 Uhr erreichbar.
Telefonisch können Sie uns Mo. - Fr. von 8 bis 18 Uhr erreichen.
Kursanmeldungen sind auf diesem Weg bis 20:00 Uhr möglich.

Download

Hier können Sie einige unserer Angebote als PDF herunterladen:

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen