Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kalender

Veranstaltungen am 10.04.2018:

Seite 1 von 2

Kurs hat begonnen bzw. ist abgeschlossen Das besondere Kartenspiel: Bridge für Anfänger (Grundkurs)

(Fulda - Zentral, ab Di., 10.4., 18.00 Uhr )

Bridge wird im Verein, in Turnieren bis hin zu Weltmeisterschaften , bei Bridgereisen im In- und Ausland oder daheim in geselliger Runde gespielt. Bridge ist weltweit das meistgespielte Kartenspiel und eignet sich für Jung und Alt. Um damit zu beginnen, benötigt man in erster Linie Spaß am Kartenspiel.
Wer dieses Spiel einmal kennen lernen und ausprobieren möchte, kann in diesem Kurs die Grundlagen erlernen. Da Bridge immer paarweise gespielt wird, empfehlen wir sich gleich zu zweit anzumelden - das ist aber nicht Bedingung!
Dieser Bridgekurs vermittelt die Grundlagen, wichtigste Regeln und Spieltechnik. Das vom deutschen Bridge-Verband empfohlene System "Forum D" bildet die Grundlage des Unterrichts. Anhand von vorbereiteten Kartenblättern werden alle wichtigen Kenntnisse zum Spielen und Reizen vermittelt. Wichtig ist dabei, dass Sie ab dem ersten Kurstag selbst aktiv spielen.
Vorkenntnisse werden für diesen Kurs nicht vorausgesetzt.

Kurs hat begonnen bzw. ist abgeschlossen Miniclub für Kinder von 1 bis 3 Jahren (mit Müttern)

(Hünfeld, ab Di., 10.4., 9.30 Uhr )

Es wird gemeinsam gesungen, gespielt, gebastelt, getanzt und gelacht. Es entstehen neue Freundschaften und Vernetzungen von Kindern und Müttern.

Kurs hat begonnen bzw. ist abgeschlossen Päd. Fortb.: Auf den Anfang kommt es an: "Frühe Hilfen"

(Hünfeld, ab Di., 10.4., 14.00 Uhr )

In den letzten Jahrzehnten haben sich die gesellschaftlichen, ökonomischen und sozialen Lebensbedingungen für Familien und Kinder sehr verändert: Trennungs- und Scheidungsraten steigen, und Kinder erleben häufige Wechsel der Bezugspersonen. Hinzu kommen Kinder, die ihre Eltern nur am Wochenende gemeinsam erleben, weil sich der Arbeitsplatz andernorts befindet.
Die Bedeutung und Notwendigkeit "Früher Hilfen" für junge Familien rücken daher stärker ins Blickfeld. Präventive Angebote ab der Schwangerschaft und in den ersten Lebensjahren des Kindes zielen darauf ab, Entwicklungsmöglichkeiten von Kindern und Eltern in Familie und Gesellschaft frühzeitig und nachhaltig zu verbessern. Frühe Hilfen tragen zum gesunden Aufwachsen von Kindern bei und sichern deren Rechte auf Schutz, Förderung und Teilhabe. Die Teilnehmer/innen lernen verschiedene Angebote der Frühen Hilfen kennen, damit Sie Müttern und Vätern in Ihrer Einrichtung weiterhelfen und somit präventiv tätig werden können.

Kurs hat begonnen bzw. ist abgeschlossen Akademische Ölmalerei für Anfänger und Fortgeschrittene

(Fulda - Zentral, ab Di., 10.4., 18.30 Uhr )

Grundkenntnisse in Öltechnik für Anfänger und Vertiefung von Fertigkeiten und Kreativität für Fortgeschrittene.
Nähere Informationen auch unter: www.Kasakow-Kunstmalerei.de

Kurs hat begonnen bzw. ist abgeschlossen Yoga

(Neuhof, ab Di., 10.4., 18.15 Uhr )

In diesem Kurs nehmen Sie sich Zeit für sich und lernen, bewusster mit Ihrem Körper umzugehen. Durch eine achtsame Ausführung der Asanas (Yoga Stellungen) lernen Sie, sich immer mehr zu entspannen und gleichzeitig die positiven Auswirkungen verschiedener Yoga-Stellungen zu erleben. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
Schwimmbad-Hygiene und ans Wasser gewöhnen, Sicherheit im Wasser geben, Bewegungsabläufe und Schwimmfähigkeiten vermitteln bzw. verbessern - das sind die wesentlichen Ziele unserer Schwimmkurse für Kinder.
Das Kind muss mindestens 5 Jahre alt sein, um am Schwimmkurs teilnehmen zu können.

Für das Sportbad Ziehers gelten folgende Eintrittsregelungen: Kinder müssen in Begleitung eines Erwachsenen sein. Begleitpersonen müssen Eintritt bezahlen, auch wenn Sie nicht schwimmen gehen. Kinder bis 5 Jahre kommen kostenfrei ins Schwimmbad, ab dem Alter von 6 Jahren fallen Eintrittskosten für ein Kind an. Die aktuellen Eintrittspreise hängen im Schwimmbad aus.
Schwimmbad-Hygiene und ans Wasser gewöhnen, Sicherheit im Wasser geben, Bewegungsabläufe und Schwimmfähigkeiten vermitteln bzw. verbessern - das sind die wesentlichen Ziele unserer Schwimmkurse für Kinder.
Das Kind muss mindestens 5 Jahre alt sein, um am Schwimmkurs teilnehmen zu können.

Für das Sportbad Ziehers gelten folgende Eintrittsregelungen: Kinder müssen in Begleitung eines Erwachsenen sein. Begleitpersonen müssen Eintritt bezahlen, auch wenn Sie nicht schwimmen gehen. Kinder bis 5 Jahre kommen kostenfrei ins Schwimmbad, ab dem Alter von 6 Jahren fallen Eintrittskosten für ein Kind an. Die aktuellen Eintrittspreise hängen im Schwimmbad aus.

Kurs hat begonnen bzw. ist abgeschlossen Power Pilates

(Eichenzell, ab Di., 10.4., 18.30 Uhr )

An vielen Stellen finden Sie Trainingsprogramme, die zwar Pilates Elemente beinhalten, sich aber nicht exakt an den ursprünglichen Anleitungen orientieren. Diese Abwandlung bzw. Weiterentwicklung ist das Power Pilates. Die ursprüngliche Philosophie bleibt beim Power Pilates erhalten. Jedoch fließen auch neue Erkenntnisse aus der Sportmedizin, der Physiologie und der Biomechanik in die Übungen ein. Fortschritt duch Bewegung lautet das Motto beim Power Pilates.

Kurs hat begonnen bzw. ist abgeschlossen Step-Aerobic für Fortgeschrittene

(Hofbieber, ab Di., 10.4., 20.00 Uhr )

Anspruchsvolle Choreografie rund um und über den Step garantieren für Abwechslung beim Ausdauertraining. Hier wird die Koordination und Beweglichkeit verbessert sowie die Bein- und Gesäßmuskulatur gekräftigt. Mit fetziger Musik vergehen 60 Minuten wie im Flug und am Ende steht ein super-fit-feeling.

Kurs hat begonnen bzw. ist abgeschlossen Wirbelsäulengymnastik

(Petersberg, ab Di., 10.4., 9.00 Uhr )

Im Kurs beschäftigen wir uns mit allen Problemen 'rund um den Rücken'. Die Muskulatur wird gekräftigt, an Haltungsschäden gearbeitet, und auch die Dehnung verkürzter Muskelgrupen kommt nicht zu kurz.
Jede Stunde teilt sich in eine Aufwärmphase, Hauptphase und einen abschließenden Entspannungsteil auf.

Seite 1 von 2


erweiterte Suche

Veranstaltungskalender

April 2018
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30      


Sie möchten Ihre Kenntnisse und Fertigkeiten an andere Menschen weitergeben?



Kontakt

Volkshochschule Landkreis Fulda
Wörthstr. 15
36037 Fulda

Tel.: (0661) 6006-1600 
Fax: (0661) 6006-1630
E-Mail: vhs@landkreis-fulda.de
E-Post: vhs@landkreis-fulda.epost.de

Öffnungszeiten der Volkshochschule

Montag, Dienstag, Donnerstag
8:30 Uhr - 15:30 Uhr
Mittwoch, Freitag
8:30 Uhr - 12:30 Uhr

Über den Bürgerservice das Landkreises Fulda (Kreisverwaltung, Wörthstr. 15, 36037 Fulda) sind wir
Mo. - Do. von 8 Uhr bis 18 Uhr und
Fr. von 8 bis 14 Uhr erreichbar.
Telefonisch können Sie uns Mo. - Fr. von 8 bis 18 Uhr erreichen.
Kursanmeldungen sind auf diesem Weg bis 20:00 Uhr möglich.

Download

Hier können Sie einige unserer Angebote als PDF herunterladen:

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen