Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kalender

Veranstaltungen am 25.10.2017:

Seite 1 von 1

Viele der gängigen Beratungsansätze von Eltern mit Kindern in Trennungs- bzw. Scheidungssituationen basieren auf der Unterscheidung: gute Scheidung - schlechte Scheidung. In dieser Fortbildung steht das Erleben des Kindes im Mittelpunkt.
Die Trennung oder Scheidung der Eltern ist für Kinder eine besondere Situation und wirkt sich in der Regel auf das gesamte Lebensumfeld aus. Betrachtet wird die Prozessdiagnostik der Familie unter Berücksichtigung systemischer Ansätze, jeweils mit dem Fokus auf der Situation des Kindes. Folgende Fragen werden erörtert:
- Wie erleben Kinder die Trennung der Eltern?
- Wie gehen sie mit der veränderten Situation um?
Gemeinsam werden Ideen entwickelt, wie pädagogische Fachkräfte das Kind bei dem Trennungsprozess stärken und unterstützen können.

Seite 1 von 1


erweiterte Suche

Veranstaltungskalender

Februar 2018
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728    


Sie möchten Ihre Kenntnisse und Fertigkeiten an andere Menschen weitergeben?



Kontakt

Volkshochschule Landkreis Fulda
Wörthstr. 15
36037 Fulda

Tel.: (0661) 6006-1600 
Fax: (0661) 6006-1630
E-Mail: vhs@landkreis-fulda.de
E-Post: vhs@landkreis-fulda.epost.de

Öffnungszeiten der Volkshochschule

Montag, Dienstag, Donnerstag
8:30 Uhr - 15:30 Uhr
Mittwoch, Freitag
8:30 Uhr - 12:30 Uhr

Über den Bürgerservice das Landkreises Fulda (Kreisverwaltung, Wörthstr. 15, 36037 Fulda) sind wir
Mo. - Do. von 8 Uhr bis 18 Uhr und
Fr. von 8 bis 14 Uhr erreichbar.
Telefonisch können Sie uns Mo. - Fr. von 8 bis 18 Uhr erreichen.
Kursanmeldungen sind auf diesem Weg bis 20:00 Uhr möglich.

Download

Hier können Sie einige unserer Angebote als PDF herunterladen:

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen