Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

Mitarbeiterfortbildung - Erwachsenenpädagogische Qualifizierung

Lehren und Lernen in der Erwachsenenbildung  

Die Volkshochschulen des Landkreises und der Stadt Fulda haben zum Ziel, die Qualität ihres Angebotes fortlaufend zu verbessern und sehen in der Mitarbeiterfortbildung ein wesentliches Element.

In Zusammenarbeit mit dem Hessischen Volkshochschulverband bieten sie Kursleiterinnen und Kursleitern aller Fachbereiche die Fortbildungsreihe „Erwachsenenpädagogische Qualifizierung“ an, in der personale, soziale, didaktische, methodische, institutionelle und gesellschaftliche Kompetenzen vermittelt werden.

Das Konzept besteht aus fünf Modulen. Es orientiert sich an bundesweiten Standards und ermöglicht ein bundesweit anerkanntes Zertifikat.  

Weitere Informationen erhalten Sie bei
Heidemarie Franzmann
Studienleiterin Sprachen
Tel.: (0661) 6006-1658
E-Mail: vhs-leitung(at)landkreis-fulda(dot)de  


erweiterte Suche

Veranstaltungskalender

Mai 2018
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
 12 34 5 6
7 8 9 1011 12 13
1415 16 17 18 1920
2122 23 242526 27
28 29 30 31   


Wie werde ich Kursleiter*in an der VHS?

Sie möchten Ihre Kenntnisse und Fertigkeiten an andere Menschen weitergeben?



Kontakt

Volkshochschule Landkreis Fulda
Wörthstr. 15
36037 Fulda

Tel.: (0661) 6006-1600 
Fax: (0661) 6006-1630
E-Mail: vhs@landkreis-fulda.de
E-Post: vhs@landkreis-fulda.epost.de

Öffnungszeiten der Volkshochschule

Montag, Dienstag, Donnerstag
8:30 Uhr - 15:30 Uhr
Mittwoch, Freitag
8:30 Uhr - 12:30 Uhr

Über den Bürgerservice das Landkreises Fulda (Kreisverwaltung, Wörthstr. 15, 36037 Fulda) sind wir
Mo. - Do. von 8 Uhr bis 18 Uhr und
Fr. von 8 bis 14 Uhr erreichbar.
Telefonisch können Sie uns Mo. - Fr. von 8 bis 18 Uhr erreichen.
Kursanmeldungen sind auf diesem Weg bis 20:00 Uhr möglich.

Download

Hier können Sie einige unserer Angebote als PDF herunterladen:

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen