Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

Aufsichtspflicht

Zahlreiche Kurse der vhs werden von Minderjährigen besucht. Die Kursleiter/innen wurden über die Bedeutung und Erfüllung der Aufsichtspflicht sowie über die Haftung im Falle einer Aufsichtspflichtverletzung umfassend informiert.  

Die Erziehungsberechtigten sind verpflichtet, vor Beginn eines Kurses  

  • mit dem Kursleiter abzusprechen, wenn das Kind den Kurs vorzeitig verlassen muss, das Kind rechtzeitig nach Kursende abzuholen bzw. für dessen Betreuung zu sorgen,   
  • den Kursleiter über Lebensmittelunverträglichkeiten, Allergien ( z. B. bei Kochkursen), Verletzungen des Trommelfells (bei Schwimmkursen) sowie über weitere Risiken zu informieren.

erweiterte Suche

Veranstaltungskalender

Mai 2018
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
 12 34 5 6
7 8 9 1011 12 13
1415 16 17 18 1920
2122 23 242526 27
28 29 30 31   


Wie werde ich Kursleiter*in an der VHS?

Sie möchten Ihre Kenntnisse und Fertigkeiten an andere Menschen weitergeben?



Kontakt

Volkshochschule Landkreis Fulda
Wörthstr. 15
36037 Fulda

Tel.: (0661) 6006-1600 
Fax: (0661) 6006-1630
E-Mail: vhs@landkreis-fulda.de
E-Post: vhs@landkreis-fulda.epost.de

Öffnungszeiten der Volkshochschule

Montag, Dienstag, Donnerstag
8:30 Uhr - 15:30 Uhr
Mittwoch, Freitag
8:30 Uhr - 12:30 Uhr

Über den Bürgerservice das Landkreises Fulda (Kreisverwaltung, Wörthstr. 15, 36037 Fulda) sind wir
Mo. - Do. von 8 Uhr bis 18 Uhr und
Fr. von 8 bis 14 Uhr erreichbar.
Telefonisch können Sie uns Mo. - Fr. von 8 bis 18 Uhr erreichen.
Kursanmeldungen sind auf diesem Weg bis 20:00 Uhr möglich.

Download

Hier können Sie einige unserer Angebote als PDF herunterladen:

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen