Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesundheit >> Ernährung >> Kochen / Ernährungsstile

Seite 1 von 1

freie Plätze Alles Unkraut?! - Kräuterwissen leicht gemacht

(Tann, ab Sa., 6.7., 10.00 Uhr )

In diesem eintägigen Workshop erhalten Sie einen Überblick über die Pflanzen, die direkt vor unserer Türe wachsen und oftmals wenig Beachtung erhalten, obwohl sie für uns sehr wertvoll sind.
Nach einer Kräuterwanderung in und um meinen Garten kochen wir ein kleines, leckeres, selbst gepflücktes Menü und stellen gemeinsam Salz, Butter und Limonade mit heimischen Kräutern her. Danach machen wir uns auf die Suche nach Heilpflanzen für unsere Hausapotheke und fertigen verschiedene Kräuterrezepturen, z.B. Tinktur, Salbe und Öl, die Sie dann auch mit nach Hause nehmen können.
Die Redensart Du bist, was Du isst zeigt, dass die Ernährung unsere Gesundheit maßgeblich beeinflusst. Der Vortrag vermittelt Basiswissen zu den Makro- (Proteine, Eiweiß, Kohlenhydrate) und Mikronährstoffen (Vitamine, Spurenelemente) und dem Wasserbedarf unseres Körpers. Lernen Sie den tatsächlichen Bedarf Ihres Körpers besser einschätzen durch die Beantwortung der folgenden Fragen: Wie berechnen wir unseren Body-Mass-Index (BMI)? Was ist mein Grundumsatz und wie ermittele ich den täglichen Energiebedarf meines Körpers? Was ist das Delta-Prinzip? Warum macht uns zuviel Gewicht krank?
Abschliessend erhalten Sie einfach umsetzbare Tipps zur Erhaltung Ihrer Gesundheit im täglichen Leben.
Im Durchschnitt verbraucht jede/-r Bürger/-in in Deutschland im Jahr etwa 34 kg Zucker. Das ist etwa viermal so viel wie derzeit von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) empfohlen. Es ist schon lange kein Geheimnis mehr, dass zuviel Zucker in unseren Essen und Trinken zu Übergewicht, Adipositas und auch Karies führen kann. Der Vortrag vermittelt Basiswissen zu den Nährstoffe (Fette, Eiweiße, Zucker) und unterscheidet zwischen gutem und bösem Zucker. Auch werden die gängigen Süßungsmittel, Zuckeraustauschstoffe, Süßstoff und natürliche Süßungsmittel als Alternative zum Zucker vorgestellt. Sie lernen eine Nährwertabelle zu lesen und bekommen wertvolle Tipps für die Erhaltung Ihrer Gesundheit im Alltag.

Die Teilnahme an diesem Vortrag ist auch per Livestream möglich. Dadurch können Sie den Vortrag ortsunabhängig, z.B. ganz bequem von zu Hause aus, ansehen und Ihre Fragen via Chat an den Dozentin stellen. Bitte teilen Sie bei der Anmeldung mit, ob Sie an dem Vortrag per Liveübertragung teilnehmen möchten. Vor der Veranstaltung bekommen Sie die Einwahldaten per Mail zugesendet. Es ist ein Computer mit guter Internetverbindung nötig.

Seite 1 von 1


erweiterte Suche

Veranstaltungskalender

Juni 2019
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
     12
3 4 56789
1011 12131415 16
171819 202122 23
2425 2627 2829 30


Wie werde ich Kursleiter*in an der VHS?

Sie möchten Ihre Kenntnisse und Fertigkeiten an andere Menschen weitergeben?




freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs hat begonnen bzw. ist abgeschlossen
Kurs hat begonnen bzw. ist abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
trans.png

Kontakt

Volkshochschule Landkreis Fulda
Wörthstr. 15
36037 Fulda

Tel.: (0661) 6006-1600 
Fax: (0661) 6006-1630
E-Mail: vhs@landkreis-fulda.de
E-Post: vhs@landkreis-fulda.epost.de

Öffnungszeiten der Volkshochschule

Montag, Dienstag, Donnerstag
8:30 Uhr - 15:30 Uhr
Mittwoch, Freitag
8:30 Uhr - 12:30 Uhr

Über den Bürgerservice das Landkreises Fulda (Kreisverwaltung, Wörthstr. 15, 36037 Fulda) sind wir
Mo. - Do. von 8 Uhr bis 18 Uhr und
Fr. von 8 bis 14 Uhr erreichbar.
Telefonisch können Sie uns Mo. - Fr. von 8 bis 18 Uhr erreichen.
Kursanmeldungen sind auf diesem Weg bis 20:00 Uhr möglich.

Download

Hier können Sie einige unserer Angebote als PDF bzw. Online-Blätterprogramm einsehen.

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen