Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Beruf >> Technik

Seite 1 von 1

Anmeldung möglich Google Expeditions - Eine neue Art des Lernens mit Virtual Reality

(Fulda - Zentral, ab Di., 25.6., 18.00 Uhr )

Google Expeditions ist eine Software von Google, die es erlaubt, mithilfe eines Smartphones einer Gruppe von Lernenden Virtuelle Realität näher zu bringen und durch eine Lehrperson erläutern zu lassen. Dies können beispielsweise virtuelle Exkursionen zu Naturlandschaften, Sehenswürdigkeiten, kulturellen Einrichtungen wie Museen oder auch zu historischen Landschaften sein, aber auch zu futuristischen oder weit entfernten Szenarien wie Reisen zu Dinosauriern oder zum Mond. Derzeit stehen über 600 Touren zur Verfügung.

Der Expeditionsleiter kann die Teilnehmenden gezielt auf bestimmte Bereiche in der projizierten Welt hinweisen, Blicke an einzelne Stellen lenken und Empfehlungen für Diskussionsfragen und Lernaufgaben geben.

Die virtuellen Exkursionen mit Google Expeditions lassen sich auch alleine durchführen.

Lernen Sie die neue Technik kennen, erleben Sie Einblicke in die Ausstellungen von Museen auf der ganzen Welt, lassen Sie sich entführen ins alte Ägypten oder auf die Internationale Raumstation. Kulturgüter aus der ganzen Welt werden bildlich dargestellt und so erfahrbar, auch ohne Reisen dorthin.

Erfahren Sie weiterhin, welche technischen Voraussetzung für eine Nutzung der Google Expeditions notwendig sind und führen Sie zu Hause die Entdeckung der Welt fort.

Bekannte Partner des Projektes, die bereits Inhalte beigesteuert haben, sind z.B. das American Museum of Natural History, National Geographic oder der WWF.
Sind Sie begeistert von Ihrer Digitalkamera, schießen viele Fotos, wissen aber nicht genau, warum einige Ihrer Fotos super, andere aber völlig enttäuschend geworden sind?
Die Bedienungsanleitung mit unzähligen Menüpunkten scheint unverständlich, eher ein Buch mit sieben Siegeln!
Wir begleiten Sie auf dem Weg von der Aufnahme bis zum gelungenen Foto. Sie lernen, wie Sie durch den Einsatz unterschiedlicher Brennweiten, gezielter Blenden - oder Zeitwahl oder Aufnahmestandpunkte zu einer gelungenen Bildkomposition gelangen.
Anhand einer grundlegenden Einführung in die Technik digitaler Spiegelreflexkameras sowie der sinnvollen Nutzung der wichtigsten Menüfunktionen wird Ihnen Ihre Kamera zu einem vertrauten Handwerkszeug werden.

Der Kurs findet an einem Samstag- und ein Sonntagvormittag statt, für diese und für die Nachtaufnahmen werden die Termine im Kurs bekanntgegeben.

Weitere Unterrichtsorte: Fulda Stadtschloss, Schlosspark, Adolfseck, Blumenhaus Dehner Eichenzell, Fotostudio Daniel Hünfeld

Kursinhalte:
Kameratechnik, Menüaufbau und Funktionen, Architektur, Landschaft, Portrait, Makro, Nachtaufnahmen, Studiofotografie.

freie Plätze CAD - Computer Aided Design (AutoCAD) - Grundkurs

(Fulda - Zentral, ab Mi., 2.10., 18.00 Uhr )

- Einführung in die Benutzeroberfläche
- Befehle und Befehlsabläufe
- Auswählen von Objekten, Auswahlsätzen und Optionen
- Skizzier- und Zeichentechniken, Parametrische Skizzen
- Layer-Management
- Fertigungs- und normgerechte Beschriftungen
- Bemaßungen und Symbole
- Erstellen, Bearbeiten und Auflösen von Blöcken
- Erstellung von Druck und Plot-Konfigurationen
- Erstellen und Einrichten eigener Bibliotheken
- Erweitern von Blöcken mittels Attribute

freie Plätze CAD - 3D Modellierung (Autodesk Inventor 2016) - Basis-Training

(Fulda - Zentral, ab Mi., 6.11., 18.00 Uhr )

- Konstruktion-Grundlagen, Datenmanagement
- Skizzieren
- Erstellen und Bearbeiten von Bauteilen, Iproperties
- Elemente kopieren und spiegeln
- Erstellen von Benuzerdefinierten Ebenen
- Baugruppen erstellen
- Einfügen von Normteilen
- Zeichnungserstellung
- Stückliste erstellen

freie Plätze CAD - 3D Modellierung (Autodesk Inventor) - Aufbau -Training

(Fulda - Zentral, ab Mi., 4.12., 18.00 Uhr )

- Sweeping, Spirale, Erhebung, Rundungen
- Benutzerdefinierte Parameter
- Abgeleitete Komponenten
- Erstellen und Bearbeiten von Blechbauteilen
- Umstrukturieren von Baugruppen
- Datenaustausch mit STEP, SAT, IGES
- Gestellgenerator
- Daten Export per Pack & Go

Seite 1 von 1


erweiterte Suche

Veranstaltungskalender

Juni 2019
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
     12
3 4 56789
1011 12131415 16
171819 202122 23
2425 2627 2829 30


Wie werde ich Kursleiter*in an der VHS?

Sie möchten Ihre Kenntnisse und Fertigkeiten an andere Menschen weitergeben?




freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs hat begonnen bzw. ist abgeschlossen
Kurs hat begonnen bzw. ist abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
trans.png

Kontakt

Volkshochschule Landkreis Fulda
Wörthstr. 15
36037 Fulda

Tel.: (0661) 6006-1600 
Fax: (0661) 6006-1630
E-Mail: vhs@landkreis-fulda.de
E-Post: vhs@landkreis-fulda.epost.de

Öffnungszeiten der Volkshochschule

Montag, Dienstag, Donnerstag
8:30 Uhr - 15:30 Uhr
Mittwoch, Freitag
8:30 Uhr - 12:30 Uhr

Über den Bürgerservice das Landkreises Fulda (Kreisverwaltung, Wörthstr. 15, 36037 Fulda) sind wir
Mo. - Do. von 8 Uhr bis 18 Uhr und
Fr. von 8 bis 14 Uhr erreichbar.
Telefonisch können Sie uns Mo. - Fr. von 8 bis 18 Uhr erreichen.
Kursanmeldungen sind auf diesem Weg bis 20:00 Uhr möglich.

Download

Hier können Sie einige unserer Angebote als PDF bzw. Online-Blätterprogramm einsehen.

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen