Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Kultur >> Malen, Zeichnen und Drucken

Seite 2 von 2

Verschiedene Themen in Öl- und Aquarell-Malerei. Grundtechniken für Anfänger und Vertiefung von Fertigkeiten und Kreativität für Fortgeschrittene.
Informationen über den Künstler unter www.kasakow-kunstmalerei.de

auf Warteliste Ausdrucksmalen

(Künzell, ab Sa., 19.10., 10.30 Uhr )

Ausdrucksmalen ist absichtsloses Malen, ein spielerischer Umgang mit Farben ohne den Anspruch, ein Kunstwerk zu kreieren. Es gibt weder vorgegebene Themen noch geht es um das Erlernen einer bestimmten Technik. Im Mittelpunkt steht einzig und allein das Malen. Die Bilder werden nicht bewertet, interpretiert oder analysiert. Ausdrucksmalen heißt, sich in einem geschützten Raum auf eine innere Reise zu begeben, um eigene, authentische Bilder zu malen.
Regelmäßiges Ausdrucksmalen
- sensibilisiert die innere Wahrnehmung
- ist ein Mittel, um Gefühle auszudrücken
- stärkt das Selbstvertrauen

freie Plätze Aquarell - die Kunst es fließen zu lassen

(Künzell, ab Di., 22.10., 18.30 Uhr )

Die TeilnehmerInnen sammeln Erfahrungen mit dem Medium Aquarell und lernen dessen Vielseitigkeit kennen. Die verschiedenen Grundtechniken der Aquarellmalerei werden durch spielerische Übungen vermittelt. Die Arbeitsweise ist experimentell, gegenständlich oder abstrakt und führt zu eigenen, individuellen Ergebnissen.

freie Plätze Aquarell - die Kunst es fließen zu lassen - Aufbaukurs II

(Künzell, ab Mi., 23.10., 18.30 Uhr )

Die TeilnehmerInnen vertiefen ihre Aquarellerfahrungen und erlernen weitere Techniken und deren Umsetzung in der Bildgestaltung.

freie Plätze Kalligrafie, die Kunst der schönen Schrift

(Fulda - Zentral, ab Mi., 6.11., 18.30 Uhr )

Sie lernen das Schreiben der UNZIALE - eine Großbuchstabenschrift, mit der die ersten Mönche ihre Bücher mit der Bandzugfeder geschrieben haben. Der Kurs ist damit eine Zeitreise ins vierte Jahrhundert. Die Geschichte der Schrift und der Gebrauch von Feder und Tusche wird Ihnen erläutert.
Der Kurs ist sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene geeignet.

freie Plätze Kalligrafie - Schnupperwochenende

(Fulda - Zentral, ab Fr., 8.11., 17.30 Uhr )

Lernen Sie die Kunst der schönen Schrift kennen. Sie lernen an diesem Schnupperwochenende die Englische Schreibschrift "Anglaise" und den Umgang mit Spitzfeder und verschiedenfarbigen Tinten. Im Mittelpunkt stehen sowohl elegante und verschnörkelte Buchstaben als auch viele Verzierungen und schwungvolle Bögen. Sie erhalten kreative Ideen für Ihre Karten und Gedichte.
Der Kurs richtet sich nach Anfänger und Fortgeschrittene.

auf Warteliste Handlettering - Weihnachtspost

(Hünfeld, ab Sa., 23.11., 9.30 Uhr )

Beim neuen Trend des "Hand-Lettering" werden Texte bzw. Sinnsprüche mit handgezeichneten Buchstaben gestaltet und verschönert. Wir werden mit dem "Brush Pen" und dem "Fineliner" schöne Weihnachtskarten gestalten und dabei auch Schleifen, Banner, Blumen und Schnörkel verwenden. Ob Schreibschrift oder Druckschrift, dicke oder dünne Linien: im Handlettering ist alles möglich. Im Gegensatz zur Kalligrafie steht beim Handlettering das handschriftliche Gestalten im Vordergrund. Für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.

Seite 2 von 2


erweiterte Suche

Veranstaltungskalender

August 2019
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
   1234
567891011
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31  


Wie werde ich Kursleiter*in an der VHS?

Sie möchten Ihre Kenntnisse und Fertigkeiten an andere Menschen weitergeben?




freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs hat begonnen bzw. ist abgeschlossen
Kurs hat begonnen bzw. ist abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
trans.png

Kontakt

Volkshochschule Landkreis Fulda
Wörthstr. 15
36037 Fulda

Tel.: (0661) 6006-1600 
Fax: (0661) 6006-1630
E-Mail: vhs@landkreis-fulda.de
E-Post: vhs@landkreis-fulda.epost.de

Öffnungszeiten der Volkshochschule

Montag, Dienstag, Donnerstag
8:30 Uhr - 15:30 Uhr
Mittwoch, Freitag
8:30 Uhr - 12:30 Uhr

Über den Bürgerservice das Landkreises Fulda (Kreisverwaltung, Wörthstr. 15, 36037 Fulda) sind wir
Mo. - Do. von 8 Uhr bis 18 Uhr und
Fr. von 8 bis 14 Uhr erreichbar.
Telefonisch können Sie uns Mo. - Fr. von 8 bis 18 Uhr erreichen.
Kursanmeldungen sind auf diesem Weg bis 20:00 Uhr möglich.

Download

Hier können Sie einige unserer Angebote als PDF bzw. Online-Blätterprogramm einsehen.

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen