Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Details

Naturseifenseminar


Zu diesem Kurs


Sie wollten schon immer wissen, wie man Naturseife ohne unnötige Chemie und Konservierungsstoffe selbst herstellt?
Dann sind Sie bei unserem Naturseifenseminar genau richtig. Hier erfährt jeder Teilnehmer, was zur Naturseifenherstellung wichtig ist, und nach rund drei abwechslungsreichen Unterrichtseinheiten kann jeder sein selbst hergestelltes Stück Naturseife mit nach Hause nehmen.
Während Sie Interesse und Neugierde mitbringen, wird für alles Weitere gesorgt, um ein sicheres und spannendes Seifensieden zu ermöglichen.

Wenn Sie mit Kindern und Jugendlichen teilnehmen möchten, ist eine erwachsene Begleitung erforderlich.

Kursnr.: VT2001502
Kosten: 9,30 €
zzgl. Materialkosten (max. 12 Euro),
nicht ermäßigbar
mit verbindlicher Voranmeldung (8 Tage)


Termin(e)

Do. 10.10.2019


Verfügbarkeit

freie Plätze freie Plätze


Kursort(e)

Am Weißen Stein 6
36154 Hosenfeld
Hosenfeld-Hainzell; Seifenküche, Am Weißen Stein 6

Dozent(en)

Michael Knoth

Ich bin als Heilpraktiker in eigener Praxis tätig und biete dort als Praxisschwerpunkt traditionelle Behandlungsmethoden der europäischen Naturheilkunde an. Basierend auf den "5 Säulen nach Sebastian Kneipp", mit Ergänzungen weiterer moderner und patientenorientierter Therapie- und Diagnoseverfahren der heutigen Zeit. Je nach vorliegender Indikationen lassen sich meine Therapieverfahren miteinander verknüpfen und so optimiert anwenden. Hierdurch steht der einzelne Mensch im Mittelpunkt und erhält jeweils seine persönlich angepasste Behandlung für: - akute Erkrankungen und Schmerzzustände, - chronische Leiden, - Gesundheitsvor- und -nachsorge Ergänzt wird das umfangreiche Angebot durch Kooperationsleistungen innerhalb eines fachlich übergreifenden Praxisnetzwerkes. Im Rahmen meiner Präventionsarbeit für die VHS Landkreis Fulda ergänze ich verschiedene Themen meiner Praxistätigkeit durch Vorträgen, Kurse, bis hin zu einem Bildungsurlaub im Themenbereich Gesundheit. Weitere Informationen finden Sie unter www.naturheilpraxis-hainzell.de

Kurse des Dozenten:

VS3051581 - Intervall-Fasten mit Schüßler-Salzen
VS3031504 - Vortrag: Versteckte Gifte im Haushalt
VT2001501 - Naturseifenseminar
VT3030102 - Vortrag: Die Hausapotheke nach Kneipp
VT2001502 - Naturseifenseminar
VT3031570 - Bildungsurlaub: Gestärkt durch Genuss und Bewegung den Stressfaktor begegnen - Die Bedeutung von Stress, Ernährung und Lebensgestaltung für die Leistungsfähigkeit in Beruf und Gesellschaft
VT3030101 - Vortrag: Beweglichkeit erhalten durch Naturheilkunde
VT2001503 - Naturseifenseminar
VS3010198 - Entspannen mit Autogenem Training-Ein Onlinekurs für mehr Gelassenheit im Alltag






erweiterte Suche

Veranstaltungskalender

Juli 2019
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
1 23 4567
891011121314
15 16 1718 192021
22 2324252627 28
29 30 31    


Wie werde ich Kursleiter*in an der VHS?

Sie möchten Ihre Kenntnisse und Fertigkeiten an andere Menschen weitergeben?




freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs hat begonnen bzw. ist abgeschlossen
Kurs hat begonnen bzw. ist abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
trans.png

Kontakt

Volkshochschule Landkreis Fulda
Wörthstr. 15
36037 Fulda

Tel.: (0661) 6006-1600 
Fax: (0661) 6006-1630
E-Mail: vhs@landkreis-fulda.de
E-Post: vhs@landkreis-fulda.epost.de

Öffnungszeiten der Volkshochschule

Montag, Dienstag, Donnerstag
8:30 Uhr - 15:30 Uhr
Mittwoch, Freitag
8:30 Uhr - 12:30 Uhr

Über den Bürgerservice das Landkreises Fulda (Kreisverwaltung, Wörthstr. 15, 36037 Fulda) sind wir
Mo. - Do. von 8 Uhr bis 18 Uhr und
Fr. von 8 bis 14 Uhr erreichbar.
Telefonisch können Sie uns Mo. - Fr. von 8 bis 18 Uhr erreichen.
Kursanmeldungen sind auf diesem Weg bis 20:00 Uhr möglich.

Download

Hier können Sie einige unserer Angebote als PDF bzw. Online-Blätterprogramm einsehen.

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen