Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Details

Es ist nicht sicher, ob Veranstaltung "Progressive Muskelentspannung nach Jacobson" (Nr. 3011571) in den Warenkorb gelegt wurde. Bitte überprüfen Sie den Warenkorb und aktivieren Sie ggf. die Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers.

Progressive Muskelentspannung nach Jacobson


Zu diesem Kurs


Die Progressive Muskelentspannung (PME) nach Jacobson ist eine leicht erlernbare Entspannungsmethode, die bei regelmäßiger Anwendung zu mehr Wohlspannung führt.
PME wirkt dem Stress entgegen und verhilft zu mehr innerer Ruhe, zu tiefgreifender Erholung auf geistiger wie auch auf körperlicher Ebene.
Abgerundet wird der Kurs durch verschiedene Entspannungsübungen wie Atemtechnik, Fantasiereisen und verschiedenen Kräftigungs-, Dehn- und Mobilisationsübungen, vorrangig im Hals-, Nacken- und Schulterbereich.
Blockierungen und Verkrampfungen werden so effektiv gelöst und führen zu innerer Ruhe und einem positiven Lebensgefühl.

Kursnr.: VT3011571
Kosten: 56,00 €
ermäßigbar
mit verbindlicher Voranmeldung (8 Tage)


Mitzubringen

Bitte mitbringen: Gymnastikmatte, Decke, bequeme Kleidung, dicke Socken, Kissen, Getränk


Zeitraum

Di. 03.09.2019 - Di. 19.11.2019


Verfügbarkeit

freie Plätze freie Plätze


Kursort(e)

Am Berg 1
36154 Hosenfeld-Blankenau
Hosenfeld-Blankenau; Schule, Raum 103 (Gymnastik und Entspannung)

Dozent(en)

Sonja Braun

Sonja Braun hat die C-Lizenz Breitensport im Bereich Kinder und Jugendliche, B-Lizenz im Gesundheitssport, Sport in der Prävention" und die Zusatzqualifikation "Fit und mobil im Alter", ist Kursleiterin für Progressive Muskelentspannung und hat die Zusatzqualifikation "Progressive Muskelentspannung für die Arbeit in der Generation 50+".

Kurse der Dozentin:

VT3021541 - Aerobic - Bewegung, die Spaß macht
VT3011570 - Progressive Muskelentspannung nach Jacobson
VT3011571 - Progressive Muskelentspannung nach Jacobson

leider keinBild von Sonja Braun






erweiterte Suche

Veranstaltungskalender

August 2019
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
   1234
567891011
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31  


Wie werde ich Kursleiter*in an der VHS?

Sie möchten Ihre Kenntnisse und Fertigkeiten an andere Menschen weitergeben?




freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs hat begonnen bzw. ist abgeschlossen
Kurs hat begonnen bzw. ist abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
trans.png

Kontakt

Volkshochschule Landkreis Fulda
Wörthstr. 15
36037 Fulda

Tel.: (0661) 6006-1600 
Fax: (0661) 6006-1630
E-Mail: vhs@landkreis-fulda.de
E-Post: vhs@landkreis-fulda.epost.de

Öffnungszeiten der Volkshochschule

Montag, Dienstag, Donnerstag
8:30 Uhr - 15:30 Uhr
Mittwoch, Freitag
8:30 Uhr - 12:30 Uhr

Über den Bürgerservice das Landkreises Fulda (Kreisverwaltung, Wörthstr. 15, 36037 Fulda) sind wir
Mo. - Do. von 8 Uhr bis 18 Uhr und
Fr. von 8 bis 14 Uhr erreichbar.
Telefonisch können Sie uns Mo. - Fr. von 8 bis 18 Uhr erreichen.
Kursanmeldungen sind auf diesem Weg bis 20:00 Uhr möglich.

Download

Hier können Sie einige unserer Angebote als PDF bzw. Online-Blätterprogramm einsehen.

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen