Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesellschaft >> Erfolgreich in Beruf und Alltag

Seite 1 von 1

freie Plätze Tastschreiben am PC für Anfänger aller Altersgruppen

(Eichenzell, ab Do., 27.8., 17.30 Uhr )

Sie erlernen das Tastenfeld mit zehn Fingern blind zu bedienen. Gleichzeitig werden Grundlagen der Textverarbeitung vermittelt (Gliederung, Formatierung, Erstellen von Tabellen, etc.).

Anmeldung möglich Deutsch - Gebärdensprache; Einführungskurs

(Fulda - Zentral, ab Mi., 2.9., 17.00 Uhr )

Das Interesse an der Kommunikation von gehörlosen und hörgeschädigten Menschen ist in den letzten Jahren u.a. durch vermehrte Öffentlichkeitsarbeit und z.B. auch durch eingeblendete GebärdendolmetscherInnen im TV gestiegen. Das Visualisieren von gesprochener Sprache ist nicht nur im Kontakt mit gehörlosen, sondern auch mit schwerhörigen Menschen hilfreich. Auch im Bereich der Arbeit mit Menschen mit geistiger Behinderung ist das Anwenden standardisierter, einfacher Gebärden oft ein Tor zum gegenseitigen Verständnis. Ziel des Kurses ist, die einfache Kommunikation zu alltäglichen Fragestellungen zu erlernen. Das Seminar will theoretisch und vor allem praktisch in die lautsprach-begleitende Gebärdensprache einführen und Verständnis für den Umgang mit gehörlosen und schwerhörigen Menschen und deren Lebenswelt wecken.

Inhalte des Kurses werden sein:
Fingeralphabet,
Grundgebärden,
Deaf-Studies

Methoden: Theoretische Inputs/ Einzel-, Partner- und Kleingruppenübungen

freie Plätze Freude am Denken 60+

(Petersberg, ab Di., 6.10., 9.00 Uhr )

Nicht vergessen! Mit Gedächtnistraining am Ball bleiben.

Das Gedächtnis nimmt ab, wenn man es nicht übt. (Cicero)
- Wer selbst denkt, bleibt unabhängig
- Selbst tun - statt machen lassen
Ebenso wie Ihre gesamte Muskulatur regelmäßiges Training benötigt, so ist es erforderlich, dass Sie Ihrem Gehirn stets neue unterschiedliche Anreize bieten, damit es flexibel und leistungsfähig bleibt.

Haben auch Sie Freude am Denken? Dann investieren Sie doch etwas Zeit für ein ganzheitliches Gedächtnistraining. Der Kurs bietet die Möglichkeit, spielerisch - ohne Stress und ohne Leistungsdruck - die Gehirnleistung zu fordern und zu fördern. In einer Gruppe mit freundlichen Menschen macht es besonders viel Spaß!

freie Plätze Freude am Denken 60+ zum Kennenlernen

(Petersberg, ab Di., 6.10., 10.30 Uhr )

Nicht vergessen! Mit Gedächtnistraining am Ball bleiben.

Das Gedächtnis nimmt ab, wenn man es nicht übt. (Cicero)
- Wer selbst denkt, bleibt unabhängig
- Selbst tun - statt machen lassen
Ebenso wie Ihre gesamte Muskulatur regelmäßiges Training benötigt, so ist es erforderlich, dass Sie Ihrem Gehirn stets neue unterschiedliche Anreize bieten, damit es flexibel und leistungsfähig bleibt.

Haben auch Sie Freude am Denken? Dann investieren Sie doch etwas Zeit für ein ganzheitliches Gedächtnistraining. Der Kurs bietet die Möglichkeit, spielerisch - ohne Stress und ohne Leistungsdruck - die Gehirnleistung zu fordern und zu fördern. In einer Gruppe mit freundlichen Menschen macht es besonders viel Spaß!

freie Plätze CAD - 3D Modellierung (Autodesk Inventor 2020) - Basis-Training

(Fulda - Zentral, ab Mi., 4.11., 18.00 Uhr )

- Konstruktion-Grundlagen
- Datenmanagement
- Skizzieren
- Erstellen und Bearbeiten von Bauteilen, Iproperties
- Elemente kopieren und spiegeln
- Erstellen von Benutzerdefinierten Ebenen
- Baugruppen erstellen
- Einfügen von Normteilen
- Zeichnungserstellung
- Stückliste erstellen

freie Plätze CAD - 3D Modellierung (Autodesk Inventor) - Aufbau -Training

(Fulda - Zentral, ab Mi., 2.12., 18.00 Uhr )

- Sweeping, Spirale, Erhebung, Rundungen
- Benutzerdefinierte Parameter
- Abgeleitete Komponenten
- Erstellen und Bearbeiten von Blechbauteilen
- Umstrukturieren von Baugruppen
- Datenaustausch mit STEP, SAT, IGES
- Gestellgenerator
- Daten Export per Pack & Go

Seite 1 von 1

Seite 1 von 1

Die Schüler erlernen das Tastenfeld mit zehn Fingern blind zu bedienen. Gleichzeitig werden Grundlagen der Textverarbeitung vermittelt (Gliederung, Formatierung, Erstellen von Tabellen).

Kurs hat begonnen bzw. ist abgeschlossen Digitaltreff

(Hosenfeld, ab Mi., 4.3., 10.00 Uhr )

Mit anderen Menschen in Kontakt bleiben, online einkaufen, das Wissen der Welt nur ein paar Klicks entfernt - das Internet und die Digitalisierung bieten viele Möglichkeiten, die das Leben erleichtern und bereichern können. Der Einstieg in die digitale Welt muss nicht kompliziert sein - und sicherlich ist man nicht zu alt dafür. Dieser Digitale Stammtisch bietet Ihnen praktische Hilfe, um das Internet und den Umgang mit Computer, Tablet und Smartphone kennenzulernen.
Am Anfang der Termine gibt es jeweils eine verständliche Präsentation zu verschiedenen Themen wie zum Beispiel: Wie funktioniert ein Mobilgerät, was ist daran anders als am PC? Was ist das Internet, welche Dienste sind nützlich? Was ist eine Internetadresse, was ein Online Zugang und wie authentifiziert man sich dort sicher?
Anschließend ist Zeit, sich über Erfahrungen auszutauschen, aber auch Fragen und Probleme zu klären. Ob es um die Technik oder die Bedienung von Geräten geht, ob es Fragen zum Internet oder zur Digitalisierung sind oder ob schlicht etwas nicht funktionieren will - hier ist der Raum dafür.
In diesem Kurs erfahren Sie, wie Sie als ehrenamtlich Engagierte in Vereinen, Verbänden und Organisationen auch mit wenigen Mitteln Aufmerksamkeit für Ihre Anliegen erlangen können. Sie lernen, wie Sie in Ihrer Öffentlichkeitsarbeit Interesse und Neugier wecken statt steif Informationen zu verkünden, und wie Sie verständliche und prägnante PR-Texte formulieren. Die wichtigsten rechtlichen Rahmenbedingungen sind ebenso Thema des Kurses wie Tipps zu Fotos, Layout, Webseiten und Social Media.

Was Sie lernen können:
- verständliche und prägnante PR-Texte schreiben
- verschiedene Textformate und PR-Instrumente nutzen
- kostenlose Programme, die zu professionellen Ergebnissen führen, kennenlernen
- Internet und soziale Netzwerke sinnvoll einsetzen

Für wen ist dieser Kurs geeignet?
- Ehrenamtlich Aktive in Vereinen, Verbänden, Non-Profit-Organisationen, Stiftungen
- kleine Unternehmen, die ihre Public Relations verbessern wollen
- Studierende/ Berufseinsteiger (als Einstieg in das Feld PR/ Journalismus)

Voraussetzungen:
- Mindestens grundlegende Computerkenntnisse
- Deutsch mindestens Niveau C1

Seite 1 von 1


erweiterte Suche

Veranstaltungskalender

Juni 2020
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
1234 567
891011121314
15 161718192021
22232425 262728
29 30     


Wie werde ich Kursleiter*in an der VHS?

Sie möchten Ihre Kenntnisse und Fertigkeiten an andere Menschen weitergeben?




freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs hat begonnen bzw. ist abgeschlossen
Kurs hat begonnen bzw. ist abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
trans.png

Kontakt

Volkshochschule Landkreis Fulda
Wörthstr. 15
36037 Fulda

Tel.: (0661) 6006-1600 
Fax: (0661) 6006-1630
E-Mail: vhs@landkreis-fulda.de
E-Post: vhs@landkreis-fulda.epost.de

Öffnungszeiten der Volkshochschule

Montag, Dienstag, Donnerstag
8:30 Uhr - 15:30 Uhr
Mittwoch, Freitag
8:30 Uhr - 12:30 Uhr

Über den Bürgerservice das Landkreises Fulda (Kreisverwaltung, Wörthstr. 15, 36037 Fulda) sind wir
Mo. - Do. von 8 Uhr bis 18 Uhr und
Fr. von 8 bis 14 Uhr erreichbar.
Telefonisch können Sie uns Mo. - Fr. von 8 bis 18 Uhr erreichen.
 

Download

Hier können Sie einige unserer Angebote als PDF bzw. Online-Blätterprogramm einsehen.

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen