Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

Biodanza


Zu diesem Kurs


Biodanza ist eine kraftvolle, lebendige Methode, die mittels Musik, Bewegung und Tanz die menschlichen Potentiale entfaltet. Die Tänze und Übungen mit Musik aus aller Welt wecken Lebensfreude, Kreativität, Neugier, Mut und eine sensible Wahrnehmung von sich selbst und anderen Menschen. Das Ziel und der Wunsch von Biodanza ist es, die Lebensqualität zu erhöhen, körperliche und emotionale Harmonie zu fördern. In jeder Vivencia (Vivencia = spanisch: Erleben, so nennt man die ca. 1 1/2 bis 2 stündigen, angeleiteten Biodanza- Erfahrungen), bewegen sich die Teilnehmenden in einer spezifischen organischen Abfolge von Tänzen und Ritualen. Nach einer anfänglich rhythmisch-kraftvollen Phase folgen sanfte, entspannende Bewegungen, aus denen dann wieder eine neue Dynamik entsteht. Durch regelmäßige Teilnahme an den Vivencias werden Immunsystem und Herzkreislaufsystem gestärkt und harmonisiert. Stress wird durch Lebensfreude ersetzt und Missstimmungen verschwinden durch die reichhaltig ausgeschütteten Glückshormone. Dieser Kurs richtet sich sowohl an Personen, die Biodanza kennen lernen möchten als auch an Biodanza-Erfahrene. Kenntnisse im Tanz sind für diesen Kurs nicht erforderlich. Biodanza ist für Menschen jeden Alters, für Frauen und Männer.

Kursnr.: VU3021650
Kosten: 49,60 €
ermäßigbar


Mitzubringen

Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Getränk (wir tanzen, wenn möglich barfuß!)


Zeitraum

Di. 28.01.2020 - Di. 24.03.2020


Verfügbarkeit

Kurs hat begonnen bzw. ist abgeschlossen Kurs hat begonnen bzw. ist abgeschlossen


Kursort(e)

Ostlandring 10
36088 Hünfeld
Hünfeld; Johann-Adam-Förster-Schule, Sporthalle

Dozent(en)

Rita Kügel

Ich bin seit 1999 Heilpraktikerin, arbeite in meiner Praxis mit Homöopathie und systemischer Familientherapie. Ich habe in all den Jahren viel über Gesundheit und das Leben lernen dürfen. Seit vielen Jahren fließt all das selbst Erfahrene und Erlernte in meiner Praxis bei Behandlungen sowie Beratungen mit ein. Biodanza lernte ich mit 50 Jahren kennen und war sofort total begeistert. Biodanza hat mein gesamtes Leben sehr bereichert, die Lebenslust und Freude genährt. Mich im Tanz auszudrücken, mich mit mir und meinen Mitmenschen zu verbinden, berührt mich tief. Nach 3-jähriger Ausbildung, nun seit 2014 Biodanza-Leiterin (unter Supervision bei Hildegard Penaloza, Freiburg), freue ich mich sehr, über die VHS diese lebensfüllende Methode anzubieten, und auf alle Menschen, die Lust haben mit mir zu tanzen. Einen Einblick in meine Arbeit bekommen Sie auf meiner Homepage <a target= "_blank" href="http://www.rita-kuegel.de">hier</a>

Kurse der Dozentin:

VU3021650 - Biodanza

Rita Kügel






erweiterte Suche

Veranstaltungskalender

Februar 2020
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
     12
3 4 5 6 7 89
10 11 12 13 14 1516
17 18 19 20 212223
24252627 2829  


Wie werde ich Kursleiter*in an der VHS?

Sie möchten Ihre Kenntnisse und Fertigkeiten an andere Menschen weitergeben?




freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs hat begonnen bzw. ist abgeschlossen
Kurs hat begonnen bzw. ist abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
trans.png

Kontakt

Volkshochschule Landkreis Fulda
Wörthstr. 15
36037 Fulda

Tel.: (0661) 6006-1600 
Fax: (0661) 6006-1630
E-Mail: vhs@landkreis-fulda.de
E-Post: vhs@landkreis-fulda.epost.de

Öffnungszeiten der Volkshochschule

Montag, Dienstag, Donnerstag
8:30 Uhr - 15:30 Uhr
Mittwoch, Freitag
8:30 Uhr - 12:30 Uhr

Über den Bürgerservice das Landkreises Fulda (Kreisverwaltung, Wörthstr. 15, 36037 Fulda) sind wir
Mo. - Do. von 8 Uhr bis 18 Uhr und
Fr. von 8 bis 14 Uhr erreichbar.
Telefonisch können Sie uns Mo. - Fr. von 8 bis 18 Uhr erreichen.
 

Download

Hier können Sie einige unserer Angebote als PDF bzw. Online-Blätterprogramm einsehen.

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen