Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesundheit >> Ernährung >> Kochen / Ernährungsstile

Seite 1 von 1

Im Durchschnitt verbraucht jeder Mensch in Deutschland ca. 34 kg Zucker im Jahr. Das ist etwa viermal so viel wie derzeit von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) empfohlen wird. Es ist schon lange kein Geheimnis mehr, dass zuviel Zucker in unseren Essen und Trinken zu Übergewicht, Adipositas und auch Karies führen kann. Der Vortrag vermittelt Basiswissen zu den Nährstoffe (Fette, Eiweiße, Zucker) und unterscheidet zwischen gutem und bösem Zucker. Auch werden die gängigen Süßungsmittel, Zuckeraustauschstoffe, Süßstoff und natürliche Süßungsmittel als Alternative zum Zucker vorgestellt. Sie lernen eine Nährwertabelle zu lesen und bekommen wertvolle Tipps für die Erhaltung Ihrer Gesundheit im Alltag.

Die Teilnahme an diesem Vortrag ist auch per Livestream möglich. Dadurch können Sie den Vortrag ortsunabhängig, z.B. ganz bequem von zu Hause aus, ansehen und Ihre Fragen via Chat an den Dozentin stellen. Bitte teilen Sie bei der Anmeldung mit, ob Sie an dem Vortrag per Liveübertragung teilnehmen möchten. Vor der Veranstaltung bekommen Sie die Einwahldaten per Mail zugesendet. Es ist ein Computer mit guter Internetverbindung nötig.

auf Warteliste Gemüsegerichte für alle Sinne

(Fulda - Zentral, ab Do., 5.12., 17.00 Uhr )

Sie wissen nicht, wie Sie mehr Obst und Gemüse in der Winterzeit in Ihren Alltag integrieren sollen? Sie haben schon einmal von der veganen Ernährung gehört und würden gerne mehr darüber erfahren? Sie wollen Ihren Körper mit mehr Nährstoffen versorgen, aber Sie wissen nicht wie? Die Kursleiterin zeigt Ihnen, wie Sie das schaffen können. Gemeinsam werden leckere wärmende Gerichte zubereitet, die Sie mit allen Sinnen genießen können. Zudem bekommen Sie einen Einblick worauf es bei einer gesunden pflanzenbasierten Ernährung ankommt.

freie Plätze Basisches Fasten - Entsäuern und Entschlacken leicht gemacht!

(Fulda - Zentral, ab Do., 27.2., 18.00 Uhr )

Das Basische Fasten ist eine milde Fastenform, die Fasten ohne zu Hungern bedeutet, denn basich wirkende Lebensmittel wie Obst und Gemüse dürfen gegessen werden. Der Körper wird mild entsäuert und der Stoffwechsel angeregt, sodas ganz nebenbei auch das ein oder andere Kilo an Gewicht verloren geht. An den 4 Kursabenden erfahren Sie alles über unterstützende Maßnahmen aus naturheilkundlicher Sicht und Sie werden aus einem neuen Blickwinkel auch auf Ihre zuküftige Ernährung schauen. Selbstverständlich bekommen Sie auch viele Tipps und leckere Rezepte mit an die Hand, um Ihr Leben während der Fastenwoche und auch danach gesund und abwechslungsreich zu gestalten.
Entspannungsübungen und Meditationen mit Klangschalen runden die Termine ab.

freie Plätze (Online-) Vortrag: Smart eating: wie entkomme ich dem vielen Zucker?

(Fulda - Zentral, ab Mo., 9.3., 19.00 Uhr )

Im Durchschnitt verbraucht jeder Mensch in Deutschland ca. 34 kg Zucker im Jahr. Das ist etwa viermal so viel wie derzeit von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) empfohlen wird. Es ist schon lange kein Geheimnis mehr, dass zuviel Zucker in unseren Essen aber auch in den Getränken zu Übergewicht und Adipositas mit vielfältigen Folgeerkrankungen führen kann. Der Vortrag vermittelt Basiswissen zu den Nährstoffe (Fette, Eiweiße, Zucker) und unterscheidet zwischen dem guten und bösen Zucker. Sie lernen eine Nährwertabelle zu lesen und bekommen leicht umsetzbare Tipps für eine sinnvolle Ernährung im Alltag.

Die Teilnahme an diesem Vortrag ist auch per Livestream möglich. Dadurch können Sie den Vortrag ortsunabhängig, z.B. ganz bequem von zu Hause aus, ansehen und Ihre Fragen via Chat an den Dozentin stellen. Bitte teilen Sie bei der Anmeldung mit, ob Sie an dem Vortrag per Liveübertragung teilnehmen möchten. Vor der Veranstaltung bekommen Sie die Einwahldaten per Mail zugesendet. Es ist ein Computer mit guter Internetverbindung nötig.

Seite 1 von 1


erweiterte Suche

Veranstaltungskalender

November 2019
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
    123
4 5 6 7 8 910
11 12 1314 1516 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30  


Wie werde ich Kursleiter*in an der VHS?

Sie möchten Ihre Kenntnisse und Fertigkeiten an andere Menschen weitergeben?




freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs hat begonnen bzw. ist abgeschlossen
Kurs hat begonnen bzw. ist abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
trans.png

Kontakt

Volkshochschule Landkreis Fulda
Wörthstr. 15
36037 Fulda

Tel.: (0661) 6006-1600 
Fax: (0661) 6006-1630
E-Mail: vhs@landkreis-fulda.de
E-Post: vhs@landkreis-fulda.epost.de

Öffnungszeiten der Volkshochschule

Montag, Dienstag, Donnerstag
8:30 Uhr - 15:30 Uhr
Mittwoch, Freitag
8:30 Uhr - 12:30 Uhr

Über den Bürgerservice das Landkreises Fulda (Kreisverwaltung, Wörthstr. 15, 36037 Fulda) sind wir
Mo. - Do. von 8 Uhr bis 18 Uhr und
Fr. von 8 bis 14 Uhr erreichbar.
Telefonisch können Sie uns Mo. - Fr. von 8 bis 18 Uhr erreichen.
Kursanmeldungen sind auf diesem Weg bis 20:00 Uhr möglich.

Download

Hier können Sie einige unserer Angebote als PDF bzw. Online-Blätterprogramm einsehen.

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen