Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesundheit >> Entspannung und Körpererfahrung >> Weitere Entspannungstechniken

Seite 1 von 2

auf Warteliste Einführung in die Fußreflexzonen-Massage

(Fulda - Zentral, ab Sa., 23.6., 15.00 Uhr )

Fußreflexzonenmassage für Körper, Seele und Geist - eine Einführung in Theorie und Praxis.

freie Plätze Achtsamkeitstraining - WES

(Fulda - Zentral, ab Sa., 25.8., 10.00 Uhr )

Unser Geist wird ständig von Gedanken und Gefühlen bewegt. Manchmal läuft uns die Zeit davon und wir erleben Stress. Die Anforderungen des Alltags sind manchmal überwältigend. An diesem Wochenende werden Sie verschiedene Methoden der Meditation und Achtsamkeit kennenlernen und üben, sich von all diesen Anforderungen nicht aus der Bahn werfen zu lassen und immer wieder zu Ihrer Mitte zurück zu kommen. Durch das Üben von Meditation und Achtsamkeit entwickeln Sie Gelassenheit und Geduld, mehr Freude und Freundlichkeit für sich selbst und anderen, besseren Umgang mit Gedanken und Gefühlen und stressigen Situationen.
Weitere Infos: www.achtsamkeits-training.com

freie Plätze Einführung in die Fußreflexzonen-Massage

(Fulda - Zentral, ab Sa., 25.8., 15.00 Uhr )

Fußreflexzonenmassage für Körper, Seele und Geist - eine Einführung in Theorie und Praxis.

freie Plätze Körperwahrnehmung, Beweglichkeit, Entspannung

(Nüsttal, ab Mo., 3.9., 18.00 Uhr )

In diesem Kurs geht es darum, den Körper in Ruhe und in Bewegung bewusst zu erleben. Verspannungen und Blockaden zu lösen und Fehlhatungen zu verhindern.

freie Plätze Körperwahrnehmung, Beweglichkeit, Entspannung

(Dipperz, ab Di., 4.9., 17.15 Uhr )

In diesem Kurs geht es darum, den Körper in Ruhe und in Bewegung bewusst zu erleben. Verspannungen und Blockaden zu lösen und Fehlhaltungen zu verhindern.

freie Plätze Autogenes Training - Grundkurs

(Fulda - Zentral, ab Di., 11.9., 18.00 Uhr )

Autogenes Training ist ein bewährtes, gesundheitsförderliches Verfahren. Bei regelmäßiger Anwendung gelingt es Ihnen, sich gezielt und tief zu entspannen, Ihre körperliche und seelische Belastbarkeit zu verbessern und Ihre Konzentrationsfähigkeit zu steigern. Im Grundkurs erlernen Sie unter fachkundiger Anleitung hilfreiche Übungen, um künftig ruhiger und gelassener den schwierigen Situationen Ihres Alltags zu begegnen.
Dieser Kurs findet in Kooperation mit dem Antonius Netzwerk Mensch statt.

freie Plätze Progressive Muskelentspannung nach Jacobson

(Hosenfeld, ab Di., 11.9., 19.30 Uhr )

Die Progressive Muskelentspannung (PME) nach Jacobson ist eine leicht erlernbare Entspannungsmethode, die bei regelmäßiger Anwendung zu mehr Wohlspannung führt.
PME wirkt dem Stress entgegen und verhilft zu mehr innerer Ruhe, zu tiefgreifender Erholung auf geistiger wie auch auf körperlicher Ebene.
Abgerundet wird der Kurs durch verschiedene Entspannungsübungen wie Atemtechnik, Fantasiereisen und verschiedenen Kräftigungs-, Dehn- und Mobilisationsübungen, vorrangig im Hals-, Nacken- und Schulterbereich.
Blockierungen und Verkrampfungen werden so effektiv gelöst und führen zu innerer Ruhe und einem positiven Lebensgefühl.

freie Plätze Klangschalen kennenlernen - Entspannen mit Klangschalen

(Fulda - Zentral, ab Sa., 15.9., 14.00 Uhr )

Es gibt viele Gelegenheiten, Klangschalen zu erfahren. Dieser Kennenlernkurs ist eine ideale Möglichkeit, sich selbst etwas Gutes zu tun und die Welt der Klangschalen und ihre Wirkungsweise kennenzulernen. Unter fachkundiger Leitung können Sie spielerisch erste eigene Erfahrungen mit Klangschalen sammeln und erhalten Einblicke in die Wirkungsweise der Klänge. Sie erlernen konkrete Klangübungen für den Alltag und führen in einer 2er Übung unter Anleitung eine Klangentspannung für den Rücken durch. Die Klangschalen werden während des Workshops zur Verfügung gestellt.

freie Plätze Einführung in die Fußreflexzonen-Massage

(Fulda - Zentral, ab Sa., 22.9., 15.00 Uhr )

Fußreflexzonenmassage für Körper, Seele und Geist - eine Einführung in Theorie und Praxis.

freie Plätze After Work - Klang- und Fantasiereise

(Hünfeld, ab Di., 16.10., 17.30 Uhr )

Wohltuende Klänge und Fantasiereisen begleiten Körper, Geist und Seele in eine erholsame Entspannungsphase. Stress und Anspannung des Alltags können losgelassen werden, das Kreisen der Gedanken erlischt und Sie können wieder neue Kraft und Energie tanken. Durch die Wirkung der inneren Bilder wird die Vorstellungskraft und Zufriedenheit gestärkt sowie die Konzentration und Persönlichkeitsentwicklung gefördert. Tauchen Sie ein in die wohltuende Welt des Klanges und stärken Sie so Ihre innere Balance.

Seite 1 von 2

Seite 1 von 2

Kurs hat begonnen bzw. ist abgeschlossen Einführung in die Fußreflexzonen-Massage

(Fulda - Zentral, ab Sa., 13.1., 15.00 Uhr )

Fußreflexzonenmassage für Körper, Seele und Geist - eine Einführung in Theorie und Praxis.

Kurs hat begonnen bzw. ist abgeschlossen Progressive Muskelentspannung nach Jacobson

(Hosenfeld, ab Di., 16.1., 19.30 Uhr )

Die Progressive Muskelentspannung (PME) nach Jacobson ist eine leicht erlernbare Entspannungsmethode, die bei regelmäßiger Anwendung zu mehr Wohlspannung führt.
PME wirkt dem Stress entgegen und verhilft zu mehr innerer Ruhe, zu tiefgreifender Erholung auf geistiger wie auch auf körperlicher Ebene.
Abgerundet wird der Kurs durch verschiedene Entspannungsübungen wie Atemtechnik, Fantasiereisen und verschiedenen Kräftigungs-, Dehn- und Mobilisationsübungen, vorrangig im Hals-, Nacken- und Schulterbereich.
Blockierungen und Verkrampfungen werden so effektiv gelöst und führen zu innerer Ruhe und einem positiven Lebensgefühl.

Kurs hat begonnen bzw. ist abgeschlossen Achtsamkeitstraining - WES

(Fulda - Zentral, ab Sa., 27.1., 10.00 Uhr )

Unser Geist wird ständig von Gedanken und Gefühlen bewegt. Manchmal läuft uns die Zeit davon und wir erleben Stress. Die Anforderungen des Alltags sind manchmal überwältigend.
An diesem Wochenende werden Sie verschiedene Methoden der Meditation und Achtsamkeit kennenlernen und üben, sich von all diesen Anforderungen nicht aus der Bahn werfen zu lassen und immer wieder zu Ihrer Mitte zurück zu kommen. Durch das Üben von Meditation und Achtsamkeit entwickeln Sie Gelassenheit und Geduld, mehr Freude und Freundlichkeit für sich selbst und andere, besseren Umgang mit Gedanken und Gefühlen und stressigen Situationen. Weitere Infos: www.achtsamkeits-training.com

Kurs hat begonnen bzw. ist abgeschlossen Körperwahrnehmung, Beweglichkeit, Entspannung

(Nüsttal, ab Mo., 19.2., 18.00 Uhr )

In diesem Kurs geht es darum, in Bewegung und Ruhe den Körper bewusst erleben sowie die Bewegungsmöglichkeiten zu vertiefen, zu erweitern und zu integrieren.

Kurs hat begonnen bzw. ist abgeschlossen Körperwahrnehmung, Beweglichkeit, Entspannung

(Nüsttal, ab Mo., 19.2., 19.15 Uhr )

In diesem Kurs geht es darum, in Bewegung und Ruhe den Körper bewusst erleben sowie die Bewegungsmöglichkeiten zu vertiefen, zu erweitern und zu integrieren.
In diesem Kurs geht es darum, in Bewegung und Ruhe den Körper bewusst erleben sowie die Bewegungsmöglichkeiten zu vertiefen, zu erweitern und zu integrieren.

Kurs hat begonnen bzw. ist abgeschlossen Körperwahrnehmung, Beweglichkeit, Entspannung

(Dipperz, ab Di., 20.2., 17.15 Uhr )

Derzeit keine Informationen verfügbar

Kurs hat begonnen bzw. ist abgeschlossen Achtsamkeitstraining - WES

(Fulda - Zentral, ab Sa., 17.3., 10.00 Uhr )

Unser Geist wird ständig von Gedanken und Gefühlen bewegt. Manchmal läuft uns die Zeit davon und wir erleben Stress. Die Anforderungen des Alltags sind manchmal überwältigend. An diesem Wochenende werden Sie verschiedene Methoden der Meditation und Achtsamkeit kennenlernen und üben, sich von all diesen Anforderungen nicht aus der Bahn werfen zu lassen und immer wieder zu Ihrer Mitte zurück zu kommen. Durch das Üben von Meditation und Achtsamkeit entwickeln Sie Gelassenheit und Geduld, mehr Freude und Freundlichkeit für sich selbst und anderen, besseren Umgang mit Gedanken und Gefühlen und stressigen Situationen.
Weitere Infos: www.achtsamkeits-training.com
Die nach dem 8-fachen Pfad des großen Yogi Patanjali ausgerichtete Unterweisung ist eine Lebensphilosophie und dient unter anderem der Charakterbildung. Das Yoga in der Kunst des Bogenschiessens ist ein praktischer Weg zur eigenen Mitte, der Sie zur Persönlichen Meisterschaft führt.

Die Persönliche Meisterschaft liegt weit jenseits allem Konkurrenzdenkens, daher gibt es bei den Teilnehmern des Do Kan Yo® auch keinen Wettkampf oder Erfolgsdruck. Im Do Kan Yo spricht man von einem Eintauchen in eine andere Welt, sobald der Pfeil aufgelegt und auf das Ziel gerichtet ist. Es stehen Ruhe, Gelassenheit, Konzentration und richtiges Atmen im Vordergrund.

Es handelt sich hierbei um eine ganz besondere und außergewöhnliche Entspannungsmethode, die unter heilpädagogischer Beratung entwickelt wurde. Das Do Kan Yo® fördert das Verständnis für das Zusammenspiel von körperlich-motorischen und geistig-seelischen Abläufen. Dabei werden die beiden Gehirnhemisphären optimal miteinander verknüpft, der Teilnehmer lässt keine Versagensängste aufkommen und baut Vertrauen zu seiner Gegenwart auf.

Ihr Selbstbewusstsein, Ihr Selbstwertgefühl, Selbstvertrauen, Mut, Stolz und Ihre Fähigkeit loslassen zu können wird gestärkt - Ihre Konzentration, das richtige Atmen und Ihre Harmonie im Körper wird effektiv gefördert. Das komplette Übungsgerät wird gestellt (Leihgebühr: ca. 15 Euro pro Person).

Der Kurs findet wetterunabhängig in geeigneten Räumlichkeiten der VHS statt. Die Teilnahme ist ab 16 Jahren möglich.
Sind Sie manchmal ärgerlich oder erfreut, bewertend oder tolerant, besorgt oder unbeschwert, gelassen oder gestresst, und vieles mehr?
Diese Reaktionen oder Gefühlszustände melden sich im Alltag und erfüllen eine Aufgabe.

Dieses Seminar lädt Sie ein, mit Übungen zur Meditation und Achtsamkeit und einer speziellen Befragungsmethode diese Teilpersönlichkeiten oder Persönlichkeitsanteile kennenzulernen, ihre Funktion sowie ihren Nutzen zu verstehen und ihnen einen Platz zu geben, um wieder in Ihrer inneren Mitte zu ruhen.

Seite 1 von 2


erweiterte Suche

Veranstaltungskalender

Juni 2018
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
    123
4 5 67 8 9 10
1112 13 141516 17
18 19 20 212223 24
25 2627 282930  


Wie werde ich Kursleiter*in an der VHS?

Sie möchten Ihre Kenntnisse und Fertigkeiten an andere Menschen weitergeben?



freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs hat begonnen bzw. ist abgeschlossen
Kurs hat begonnen bzw. ist abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
trans.png

Kontakt

Volkshochschule Landkreis Fulda
Wörthstr. 15
36037 Fulda

Tel.: (0661) 6006-1600 
Fax: (0661) 6006-1630
E-Mail: vhs@landkreis-fulda.de
E-Post: vhs@landkreis-fulda.epost.de

Öffnungszeiten der Volkshochschule

Montag, Dienstag, Donnerstag
8:30 Uhr - 15:30 Uhr
Mittwoch, Freitag
8:30 Uhr - 12:30 Uhr

Über den Bürgerservice das Landkreises Fulda (Kreisverwaltung, Wörthstr. 15, 36037 Fulda) sind wir
Mo. - Do. von 8 Uhr bis 18 Uhr und
Fr. von 8 bis 14 Uhr erreichbar.
Telefonisch können Sie uns Mo. - Fr. von 8 bis 18 Uhr erreichen.
Kursanmeldungen sind auf diesem Weg bis 20:00 Uhr möglich.

Download

Hier können Sie einige unserer Angebote als PDF herunterladen:

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen