Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Kinder und Erziehung

Seite 1 von 4

Anmeldung möglich Tanzen für Kinder (von 3 bis 6 Jahren)

(Ehrenberg, ab Mi., 18.3., 16.15 Uhr )

Tanzen macht Kinder nicht nur körperlich fit und seelisch ausgeglichen, sondern fördert ebenso Geschicklichkeit, Beweglichkeit und Koordinationsfähigkeit. Kinder lernen, sich beim Tanzen mit ihrem Körper, mit ihren Gedanken und Gefühlen in der Gruppe einzuordnen. Sie bekommen die Chance, in andere Rollen zu schlüpfen und ihre kreative Kraft zu entfalten. Kinder erleben beim Tanzen weitere Aspekte, z.B. spielerische Förderung aller Sinne, ein Gefühl für Rhythmus und Raum, soziales Miteinander, Konzentrationsförderung. Tanzen weckt die Kreativität, erzeugt Gefühle, lehrt Rücksichtnahme, ist ein Mittel der Kommunikation und macht Spaß.
Alle Kinder, die Lust haben verschieden Tänze nach toller Musik zu erlernen, kommen einfach vorbei und machen mit.

Anmeldung möglich Tanzen für Kinder (von 4 bis 7 Jahren)

(Ehrenberg, ab Mi., 18.3., 17.30 Uhr )

Tanzen macht Kinder nicht nur körperlich fit und seelisch ausgeglichen, sondern fördert ebenso Geschicklichkeit, Beweglichkeit und Koordinationsfähigkeit. Kinder lernen, sich beim Tanzen mit ihrem Körper, mit ihren Gedanken und Gefühlen in der Gruppe einzuordnen. Sie bekommen die Chance, in andere Rollen zu schlüpfen und ihre kreative Kraft zu entfalten. Kinder erleben beim Tanzen weitere Aspekte, z.B. spielerische Förderung aller Sinne, ein Gefühl für Rhythmus und Raum, soziales Miteinander, Konzentrationsförderung. Tanzen weckt die Kreativität, erzeugt Gefühle, lehrt Rücksichtnahme, ist ein Mittel der Kommunikation und macht Spaß.
Alle Kinder, die Lust haben verschieden Tänze nach toller Musik zu erlernen, kommen einfach vorbei und machen mit.

auf Warteliste Tanzen für Kinder (von 4 bis 6 Jahren)

(Hilders, ab Mi., 18.3., 14.45 Uhr )

Tanzen macht Kinder nicht nur körperlich fit und seelisch ausgeglichen, sondern fördert ebenso Geschicklichkeit, Beweglichkeit und Koordinationsfähigkeit. Kinder lernen, sich beim Tanzen mit ihrem Körper, mit ihren Gedanken und Gefühlen in der Gruppe einzuordnen. Sie bekommen die Chance, in andere Rollen zu schlüpfen und ihre kreative Kraft zu entfalten. Kinder erleben beim Tanzen weitere Aspekte, z.B. spielerische Förderung aller Sinne, ein Gefühl für Rhythmus und Raum, soziales Miteinander, Konzentrationsförderung. Tanzen weckt die Kreativität, erzeugt Gefühle, lehrt Rücksichtnahme, ist ein Mittel der Kommunikation und macht Spaß.
Alle Kinder, die Lust haben verschieden Tänze nach toller Musik zu erlernen, kommen einfach vorbei und machen mit.

auf Warteliste Osterferien-Aktiv-Woche (für Kinder von 7 bis 14 Jahren)

(Eichenzell, ab Mo., 6.4., 9.00 Uhr )

Wir wollen uns gemeinsam auf die kommenden Osterfeiertage vorbereiten und leckere Rezepte rund um das Osterfest ausprobieren. Wir werden z.B. Hasen backen, Frankfurter Grüne Soße herstellen und vieles mehr. Lasst euch überraschen. Bringt euch bitte noch ein Frühstück mit, damit ihr gut gestärkt in den Tag starten könnt.

Hinweis: Bei Lebensmittelallergien und Ernährungseinschränkungen muss vorher mit der Kursleiterin abgeklärt werden, ob eine Teilnahme des Kindes am Kochkurs möglich ist.
Hinweis: Bei Lebensmittelallergien und Ernährungseinschränkungen muss vorher mit der Kursleiterin abgeklärt werden, ob eine Teilnahme des Kindes am Kochkurs möglich ist.
Schüler, die das 1. Lernjahr Englisch absolviert haben, sollen kurz vor Beginn des neuen Schuljahres die Gelegenheit bekommen, das Erlernte zu wiederholen und eventuell vorhandene Lücken zu schließen oder ihr Wissen einfach nur zu festigen. Neben der Vermittlung der Grammatik soll durch das Sprechen, zu dem die Schüler immer wieder aufgefordert werden, nicht zu Kurz kommen, um Sprechblockaden zu vermeiden oder zu minimieren. Da der Kurs auf 10 Teilnehmer begrenzt ist, besteht darüber hinaus die Möglichkeit, gezielt auf den einzelnen Schüler und seine Lernprobleme einzugehen.
Lehrwerk: Nach Absprache
Schüler, die vor den Ferien das 2. bzw. 3. Lernjahr Englisch abgeschlossen haben, bekommen in der Intensivwoche die Möglichkeit, das Gelernte zu wiederholen, zu festigen oder auch vorhandene Probleme zu klären und im Idealfalle auszuräumen. Neben der Vermittlung der relevanten Grammatik wird in dem Ferienkurs besonderer Wert auf die mündliche Kommunikation gelegt, um Sprechängste zu beheben und die sprachliche Ausdrucksfähigkeit zu trainieren und zu erweitern bzw. zu verbessern.
Lehrwerk: Nach Absprache

Anmeldung möglich Töpfern für Kinder in den Osterferien (ab 7 Jahren)

(Künzell, ab Di., 14.4., 9.00 Uhr )

Nach einer gründlichen Einführung in die verschiedenen Töpfertechniken können die Kinder für Frühling und Sommer tolle Pfanzgefäße bauen, Figuren die aus Töpfen und Beeten schauen. Eigenes Geschirr ist möglich, Windspiele, es gibt Anregungen für viel Nützliches und Schönes.
Hinweis: Bei Lebensmittelallergien und Ernährungseinschränkungen muss vorher mit der Kursleiterin abgeklärt werden, ob eine Teilnahme des Kindes am Kochkurs möglich ist.
Inhalt des Kurses ist die Vermittlung/Wiederholung von Grammatik, Lexik, Sprechübungen und Hörverstehen. Sprachspiele und Bewegungsübungen lockern den Unterricht auf.
Lehrwerk: Nach Absprache

Seite 1 von 4


erweiterte Suche

Veranstaltungskalender

Februar 2020
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
     12
3 4 5 6 7 89
10 11 12 13 14 1516
17 18 19 20 212223
24252627 2829  


Wie werde ich Kursleiter*in an der VHS?

Sie möchten Ihre Kenntnisse und Fertigkeiten an andere Menschen weitergeben?




freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs hat begonnen bzw. ist abgeschlossen
Kurs hat begonnen bzw. ist abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
trans.png

Kontakt

Volkshochschule Landkreis Fulda
Wörthstr. 15
36037 Fulda

Tel.: (0661) 6006-1600 
Fax: (0661) 6006-1630
E-Mail: vhs@landkreis-fulda.de
E-Post: vhs@landkreis-fulda.epost.de

Öffnungszeiten der Volkshochschule

Montag, Dienstag, Donnerstag
8:30 Uhr - 15:30 Uhr
Mittwoch, Freitag
8:30 Uhr - 12:30 Uhr

Über den Bürgerservice das Landkreises Fulda (Kreisverwaltung, Wörthstr. 15, 36037 Fulda) sind wir
Mo. - Do. von 8 Uhr bis 18 Uhr und
Fr. von 8 bis 14 Uhr erreichbar.
Telefonisch können Sie uns Mo. - Fr. von 8 bis 18 Uhr erreichen.
 

Download

Hier können Sie einige unserer Angebote als PDF bzw. Online-Blätterprogramm einsehen.

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen