Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Suche >> Suchergebnis

Es wurden folgende Kurse/Veranstaltungen gefunden:

Seite 1 von 39

Anmeldung möglich Eltern-Kind-Turnen

(Nüsttal, ab Fr., 24.5., 10.00 Uhr )

Im Eltern-Kind-Turnen lernen die Kinder gemeinsam mit Mutter oder Vater die Vielfalt des Kinderturnens kennen. Hier steht das Sammeln vielseitiger Bewegungserfahrungen im Vordergrund, vom Fingerspiel bis zum Bewegungslied, vom Turnen mit Alltagsmaterialien und Kleingeräten bis hin zum Kennenlernen von Bewegungslandschaften. Das Wichtigste für uns ist, die natürliche Bewegungsfreude der Kinder zu unterstützen und den Kindern für ihre Entwicklung wichtige Bewegungserfahrungen zu vermitteln. Unsere Turnstunde bietet den Kindern darüber hinaus die Möglichkeit, grundlegende soziale Erfahrungen in der Gruppe mit anderen Kindern, deren Eltern und der Übungsleiterin zu sammeln. Für Mama oder Papa werden spannungsausgleichende Übungen angeboten, die sie spielerisch und gemeinsam mit ihrem Kind praktizieren lernen!

auf Warteliste Deutsch-Zertifikatprüfung, B1 - Europäisches Sprachenzertifikat

(Fulda - Zentral, ab Sa., 25.5., 9.00 Uhr )

- schriftliche und mündliche Prüfung -
Anmeldeschluss bei VHS des Landkreises Fulda: 29.3.2019

auf Warteliste Deutsch-Zertifikatprüfung, B2 - Europäisches Sprachenzertifikat

(Fulda - Zentral, ab Sa., 25.5., 9.00 Uhr )

- schriftliche und mündliche Prüfung -
Anmeldeschluss bei VHS des Landkreises Fulda: 29.3.2019

auf Warteliste Astronomische Sternenführung in Bastheim

(Fulda - Zentral, ab Mi., 29.5., 22.30 Uhr )

Mindestalter 8 Jahre! -
Kinder bis 12 Jahre kostenfrei.

Sternenführung
Biosphäre - Atmosphäre - Himmelsphäre

Der Sternenhimmel über uns ist eine der ästhetischsten Naturerfahrungen. Im internationalen Sternenpark Rhön ist dies direkt erlebbar. Was ist ein Stern, was ein Planet und warum zeigt der Polarstern immer nach Norden? Warum ist der Große Wagen eigentlich eine Bärin und wo ist der Mond bei Neumond? Finden Sie Antworten auf diese und weitere Fragen während dieser Führung. Zudem erlernen Sie das selbständige Auffinden der Sternbilder und hören Geschichten aus Wissenschaft und Mythologie, die sich um die jeweiligen Bilder, den Kosmos und die Sterne ranken. Auf diese Weise wollen wir das älteste Kulturgut der Menschheit - unseren Sternenhimmel als größtes und ältestes Bilder- und Sagenbuch - näher kennen lernen.

Die Veranstaltung fällt nicht aus.
Sollte es bewölkt sein, erleben Sie einen astronomischen Spaziergang, denn ein bewölkter Himmel lädt zu einem Grundkurs in Astronomie ein: Wie entstehen die Jahreszeiten, was unterscheidet ein Sternbild von einem Sternzeichen? Sternengeschichten aus Wissenschaft und Mythologie gibt es viele. Lassen Sie sich von der Schönheit und Einzigartigkeit der natürlichen Rhöner Nachtlandschaften mit seinen dunklen Wolken verzaubern - immer in der Hoffnung, dass sich der Himmel noch öffnet.

Bei Regen werden die Sterne in den Raum geholt. Erleben Sie einen spannenden astronomischen Vortrag, Unterhaltsames und Erstaunliches über unser Universum, aus der Welt der Sterne und unserer galaktischen Heimat, der Milchstraße.

Veranstaltung in Kooperation mit dem Biosphärenreservat Rhön bzw. dem Naturpark Bayerische Rhön

freie Plätze Drechseln für Anfänger (Grundkurs) - WES

(Fulda - Zentral, ab Fr., 31.5., 16.00 Uhr )

Ziel des Kurses ist das Erlernen des gefahrlosen Umgangs mit der Drechselbank. Kursinhalte: Werkzeug- und Maschinenkunde, Werkzeugpflege, Aufspannmöglichkeiten, Gefahrensituationen, Unterscheidung der Arbeiten in Längsholz bzw. Querholz, Drehen zwischen den Spitzen und Einüben der verschiedenen Profilformen, Auswahl des richtigen Spannfutters.

freie Plätze Deutsch als Fremd-/Zweitsprache-Mittelstufe C1.2

(Fulda - Zentral, ab Mo., 3.6., 18.00 Uhr )

Der Kurs setzt gute Deutschkenntnisse voraus, mindestens auf Niveaustufe B2. Er bietet die Möglichkeit, sich auf einem fortgeschrittenen Sprachniveau zu beliebigen Themen auszutauschen und dabei die Deutschkenntnisse zu festigen. Grammatische Themen fließen in den Unterricht ein.
Lehrwerk: Nach Absprache

Anmeldung möglich Büchereileitertagung

(Hünfeld, ab Di., 4.6., 15.00 Uhr )

Anmeldung möglich Porträt- und Peoplefotografie für Fotobegeisterte

(Fulda - Zentral, ab Di., 4.6., 18.30 Uhr )

Menschen abzubilden ist schon immer ein zentrales Thema in der Kunst. In diesem Fotokurs soll der Bogen vom klassischen Kopfporträt bis hin zur Darstellung der Person im Kontext mit ihrer Umgebung gespannt werden.
Der Kurs richtet sich an alle, die gerne Fotos von Menschen machen und hieran ihr fotografisches Können entwickeln möchten. Grundkenntnisse im Umgang mit der eigenen Kamera (ISO-Belichtungszeit-Blende) sind von Vorteil.

Kursinhalte:
- Bildgestaltung und Ausflug in die Kunstgeschichtliche
- Technische Grundlagen
- Umgang mit Licht und Schatten
- Fotografieren in Innenräumen und im Freien
- Posing und der Umgang mit dem Fotomodell
- Einführung in die Studiofotografie
- "Sehen lernen", "Neue Bilder entdecken" und Besprechung eigener und fremder Fotos
- Möglichkeiten digitaler Bildbearbeitung im Rahmen der Porträtfotografie
(kleiner Exkurs)

freie Plätze Präsentation mit PowerPoint

(Fulda - Zentral, ab Di., 4.6., 17.00 Uhr )

Sie wollen einen Vortrag halten?
Sie müssen eine Hausarbeit vorstellen?
Sie wollen ein Poster erstellen?
Powerpoint ist das Programm, welches ihnen dabei hilft!

Schwerpunkte dabei sind:
- PowerPoint kennen lernen
- Grundlegende Techniken bei der Folienerstellung
- Folien-texte erstellen und formatieren
- Inhalte visualisieren
- Präsentationen planen und vorführen

Die Teilnehmer erhalten ein Kurshandbuch.

auf Warteliste Päd. Fortb.: Frühkindliche Reflexe

(Fulda - Zentral, ab Fr., 7.6., 8.30 Uhr )

Welche Bedeutung haben frühkindliche Bewegungsmuster für späteres, kognitives Lernen? Warum ist Krabbeln so wichtig? Warum hat das Gleichgewichtssystem für die sensorische Entwicklung solch eine große Bedeutung?
In diesem Workshop wird intensiv die motorische Entwicklung des Kindes bearbeitet sowie seine Auffälligkeiten. Was können ErzieherInnen im Alltag des Kindes tun, um dies zu fördern? Welche Möglichkeiten ergeben sich für den Turn- und Bewegungsbereich? Wie beeinflussen die frühkindlichen Reflexe die Feinmotorik?

Seite 1 von 39

Seite 1 von 26

Kurs hat begonnen bzw. ist abgeschlossen Englisch-Conversation in the holidays, A2-B2

(Fulda - Zentral, ab Mi., 2.1., 17.00 Uhr )

Die drei Englisch-Konversationstage in den Weihnachtsferien richten sich an interessierte Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit einigermaßen flüssigen bis auch sehr flüssigen Sprechfertigkeiten, die Lust darauf haben, ihre Kenntnisse aufzufrischen und weiterzuentwickeln. Freude am Austausch zu den unterschiedlichsten Themen des Alltags und darüber hinaus sollte auf jeden Fall vorhanden sein.
Lehrwerk: Nach Absprache
Wir wollen das neue Jahr kreativ beginnen und schöne Gefäße und plastische Figuren erarbeiten. Die Kinder bekommen alle Techniken gründlich gezeigt und können gleich loslegen. Es können eigene Geschirrteile angefertigt werden, vielleicht für die kommende Faschingszeit Masken gestaltet oder an Frühlingskeramik oder Osterschmuck gedacht werden.

Kurs hat begonnen bzw. ist abgeschlossen Wirbelsäulengymnastik für Senioren

(Eichenzell, ab Mo., 14.1., 9.00 Uhr )

Mit leicht zu erlernenden Dehnungs-, Mobilisations- und Kräftigungsübungen halten Sie Ihren Bewegungsapparat in Form. In diesem Kurs wird gezeigt wie es geht! Entspannungsübungen runden das präventive Gesundheitstraining ab.

Kurs hat begonnen bzw. ist abgeschlossen Wirbelsäulengymnastik für Senioren

(Eichenzell, ab Mo., 14.1., 10.15 Uhr )

Mit leicht zu erlernenden Dehnungs-, Mobilisations- und Kräftigungsübungen halten Sie Ihren Bewegungsapparat in Form. In diesem Kurs wird gezeigt wie es geht! Entspannungsübungen runden das präventive Gesundheitstraining ab.

Kurs hat begonnen bzw. ist abgeschlossen Fitness- und Rückengymnastik

(Flieden, ab Mo., 14.1., 19.15 Uhr )

Gymnastik für alle die an Bewegung Spass haben. Gymnastik mit und ohne Geräte. Hier werden Ausdauer, Beweglichkeit, Kräftigung, Koordination und Entspannung gefördert.

Kurs hat begonnen bzw. ist abgeschlossen Wirbelsäulengymnastik für Frauen

(Hünfeld, ab Mo., 14.1., 19.30 Uhr )

Derzeit keine Informationen verfügbar

Kurs hat begonnen bzw. ist abgeschlossen Gymnastik zur Musik

(Hünfeld, ab Mo., 14.1., 18.30 Uhr )

Derzeit keine Informationen verfügbar

Kurs hat begonnen bzw. ist abgeschlossen Pilates mit Entspannungsteil

(Künzell, ab Mo., 14.1., 18.30 Uhr )

Wer glaubt, keine Zeit für seine körperliche Fitness zu haben,
wird früher oder später Zeit zum Kranksein haben müssen.
Wozu hast Du Dich entschieden?(Aus China)

Wenn Sie unter Stress oder Verspannungen im Rücken- oder Schulterbereich leiden: Pilates kann viel für Sie tun. Die zu schwach gewordene Muskulatur des Bauches, des unteren Rückens und Beckenbodens wird unter Berücksichtigung der richtigen Atmung gekräftigt, die verkürzte Muskulatur wird gedehnt. Zum einen mit dem Ziel, die Wirbelsäule aufrecht, stabil und beweglich zu erhalten und zum anderen durch eine kräftige Bauchmuskulatur den Rücken zu schützen. Pilates ist für alle, die ihre Beweglichkeit und Körperhaltung verbessern möchten. Durch die Kräftigung und Dehnung der tiefliegenden Rumpfmuskulatur beugt Pilates u.a. Rückschmerzen und Schmerzen im Schulter-/Nackenbereich vor.
Pilates hat sich als Trainingsmethode etabliert, weil es eine optimale Mischung aus Kräftigung, Stabilität und Beweglichkeit bietet. Da Pilates eine ganzkörperliche Betätigungsart ist, wird jeder Muskel und jedes Gelenk trainiert.
Die Stunde endet mit einem Entspannungsteil, der Sie zur Ruhe kommen lässt, um neue Energie für den Alltag zu schöpfen.

Kurs hat begonnen bzw. ist abgeschlossen Pilates mit Entspannungsteil

(Künzell, ab Mo., 14.1., 17.00 Uhr )

Wer glaubt, keine Zeit für seine körperliche Fitness zu haben,
wird früher oder später Zeit zum Kranksein haben müssen.
Wozu hast Du Dich entschieden? (Aus China)

Wenn Sie unter Stress oder Verspannungen im Rücken- oder Schulterbereich leiden: Pilates kann viel für Sie tun. Die zu schwach gewordene Muskulatur des Bauches, des unteren Rückens und Beckenbodens wird unter Berücksichtigung der richtigen Atmung gekräftigt, die verkürzte Muskulatur wird gedehnt. Zum einen mit dem Ziel, die Wirbelsäule aufrecht, stabil und beweglich zu erhalten und zum anderen durch eine kräftige Bauchmuskulatur den Rücken zu schützen. Pilates ist für alle, die ihre Beweglichkeit und Körperhaltung verbessern möchten. Durch die Kräftigung und Dehnung der tiefliegenden Rumpfmuskulatur beugt Pilates u.a. Rückschmerzen und Schmerzen im Schulter-/Nackenbereich vor.
Pilates hat sich als Trainingsmethode etabliert, weil es eine optimale Mischung aus Kräftigung, Stabilität und Beweglichkeit bietet. Da Pilates eine ganzkörperliche Betätigungsart ist, wird jeder Muskel und jedes Gelenk trainiert.
Die Stunde endet mit einem Entspannungsteil, der Sie zur Ruhe kommen lässt, um neue Energie für den Alltag zu schöpfen.

Kurs hat begonnen bzw. ist abgeschlossen Monatliche Mitmach-Vortragsreihe: "Fitness für die Seele"

(Fulda - Zentral, ab Mo., 14.1., 17.00 Uhr )

Erfahrungsorientierte Vorträge, die einem Raum zum "Schauen, Erkennen" und "Erfahren" anbieten.
Es werden alltägliche emotionale und seelische Herausforderungen angesprochen und mögliche persönliche, individuelle Lösungen, durch Bewegung, Innenschau und Gestaltung gefunden. Das Ziel ist es eine offene, klare und kreative Lebensgestaltung zu erreichen, um sich selbst und andere besser verstehen und erkennen zu können sowie besseren Umgang mit Konfliktsituationen zu lernen.

Ist der Moment gekommen ein wenig Zeit in sich selbst zu investieren!?
Machen Sie mit!
14.01.2019 Glücklich oder unglücklich? Das Leben fühlen.
04.02.2019 Duzt du dich schon? Der Umgang mit sich selbst.
11.03.2019 Die Macht der Sprache. Was hören wir jeden Tag?
08.04.2019 Darf ich vorstellen? Meine Wünsche...
06.05.2019 Gestalten + Leben = Sich selbst gestalten?
03.06.2019 Ich + Du ? Was ist Partnerschaft?

Seite 1 von 26


erweiterte Suche

Veranstaltungskalender

November 2018
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  


Wie werde ich Kursleiter*in an der VHS?

Sie möchten Ihre Kenntnisse und Fertigkeiten an andere Menschen weitergeben?




Kontakt

Volkshochschule Landkreis Fulda
Wörthstr. 15
36037 Fulda

Tel.: (0661) 6006-1600 
Fax: (0661) 6006-1630
E-Mail: vhs@landkreis-fulda.de
E-Post: vhs@landkreis-fulda.epost.de

Öffnungszeiten der Volkshochschule

Montag, Dienstag, Donnerstag
8:30 Uhr - 15:30 Uhr
Mittwoch, Freitag
8:30 Uhr - 12:30 Uhr

Über den Bürgerservice das Landkreises Fulda (Kreisverwaltung, Wörthstr. 15, 36037 Fulda) sind wir
Mo. - Do. von 8 Uhr bis 18 Uhr und
Fr. von 8 bis 14 Uhr erreichbar.
Telefonisch können Sie uns Mo. - Fr. von 8 bis 18 Uhr erreichen.
Kursanmeldungen sind auf diesem Weg bis 20:00 Uhr möglich.

Download

Hier können Sie einige unserer Angebote als PDF bzw. Online-Blätterprogramm einsehen.

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen