Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kalender

Veranstaltungen am 14.12.2019:

Seite 1 von 1

Anmeldung möglich Rhetorik und Schlagfertigkeit (ohne Vorkenntnisse)

(Fulda - Zentral, ab Sa., 14.12., 9.00 Uhr )

Frei reden und argumentieren - Workshop zu den Grundlagen des Miteinander-Sprechens
Glauben Sie, selbstsicheres Auftreten ist nur Profis vorbehalten?
Lernen Sie die Grundlagen des Miteinander-Sprechens im Training.
Egal welche Aufgabe Sie vor sich haben, Wissen und Können gepaart mit kommunikativen Fähigkeiten, sind ausschlaggebend für Ihre Wirkung und damit das Erreichen Ihrer Ziele.

Kursinhalte:
- Verbesserung des Selbstbildes durch qualifiziertes Feedback
- Einsatz sprecherischer Mittel und Umgang mit Aufregung
- Was wirklich wichtig ist, wenn Sie kommunizieren
- Grundlagen für Ihr selbstsicheres Auftreten
- Schlagfertigkeit als situativ angepasste Aktion und Reaktion
- So erreichen Sie Ihre Ziele kommunikativ

Arbeitsweise:
Vergessen Sie alles, was Sie bisher gehört oder vielleicht erlebt haben. Dieser Workshop vermittelt Ihnen profundes Grundlagenwissen und praktische Übungen und orientiert sich an IHREN persönlichen Bedürfnissen.

Teilnahmebedingung:
Sie bringen sich in eine Gemeinschaft Gleichgesinnter ein, bringen Sie Ihre persönliche Aufgabenstellung mit.

Bei Fragen zum Workshop kontaktieren Sie bitte den Kursleiter unter der E-Mailadresse rhetorik@arcor.de

auf Warteliste Meditatives Bogenschießen

(Fulda - Zentral, ab Sa., 14.12., 13.00 Uhr )

Beim meditativen Bogenschießen stehen Ruhe, Gelassenheit, Konzentration und das richtige Atmen im Vordergrund, ebenso Achtsamkeit und Intuition. Gefördert wird das Zusammenspiel von körperlich-motorischen und geistig-seelischen Abläufen, die linke und rechte Gehirnhälfte werden optimal miteinander verknüpft.
Mit einem einzigartigen Konzept ist das meditative Bogenschießen besonders dafür geeignet, dass sich Teilnehmer/innen ihrer Stärken, aber auch ihrer Lebensthemen bewusst werden. Dadurch werden Sie sich Ihrer geistigen und körperlichen Stärke bewusst, negative Gedanken, Stress und Anspannung treten in den Hintergrund.
Auch wird der gesamte Rücken, die Schulter- und Nackenmuskulatur sowie die Bauch- und Rumpfmuskulatur gestärkt. Daher ist diese Methode besonders dann zu empfehlen, wenn man hauptsächlich sitzende Tätigkeiten ausübt und mit Spaß seine Rückenmuskeln stärken möchte.
Da die Zielscheibe keine Ringe hat, kommen keine Versagensängste bei den Teilnehmern auf, denn Vergleichs- oder Konkurrenzdenken sowie Wettkampf- oder Leistungsdruck gibt es bei dieser Methode nicht. Vorkenntnisse im Umgang mit Pfeil und Bogen sind nicht erforderlich.

Ein eigener Bogen sowie eigene Pfeile dürfen aus Sicherheitsgründen im Kurs nicht benutzt werden. Das komplette Übungsgerät wird gestellt (Materialkosten: 20 Euro pro Person).
Der Kurs findet wetterunabhängig in geeigneten Räumlichkeiten der VHS statt. Die Teilnahme ist ab 16 Jahren möglich.

Seite 1 von 1


erweiterte Suche

Veranstaltungskalender

Dezember 2019
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
      1
23 45678
910 11121314 15
16171819 2021 22
23242526272829
3031      


Wie werde ich Kursleiter*in an der VHS?

Sie möchten Ihre Kenntnisse und Fertigkeiten an andere Menschen weitergeben?




Kontakt

Volkshochschule Landkreis Fulda
Wörthstr. 15
36037 Fulda

Tel.: (0661) 6006-1600 
Fax: (0661) 6006-1630
E-Mail: vhs@landkreis-fulda.de
E-Post: vhs@landkreis-fulda.epost.de

Öffnungszeiten der Volkshochschule

Montag, Dienstag, Donnerstag
8:30 Uhr - 15:30 Uhr
Mittwoch, Freitag
8:30 Uhr - 12:30 Uhr

Über den Bürgerservice das Landkreises Fulda (Kreisverwaltung, Wörthstr. 15, 36037 Fulda) sind wir
Mo. - Do. von 8 Uhr bis 18 Uhr und
Fr. von 8 bis 14 Uhr erreichbar.
Telefonisch können Sie uns Mo. - Fr. von 8 bis 18 Uhr erreichen.
Kursanmeldungen sind auf diesem Weg bis 20:00 Uhr möglich.

Download

Hier können Sie einige unserer Angebote als PDF bzw. Online-Blätterprogramm einsehen.

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen