Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kalender

Veranstaltungen am 20.03.2019:

Seite 1 von 1

auf Warteliste Tanzen für Kinder (von 3 bis 6 Jahren)

(Ehrenberg, ab Mi., 20.3., 16.15 Uhr )

Tanzen macht Kinder nicht nur körperlich fit und seelisch ausgeglichen, sondern fördert ebenso Geschicklichkeit, Beweglichkeit und Koordinationsfähigkeit. Kinder lernen, sich beim Tanzen mit ihrem Körper, mit ihren Gedanken und Gefühlen in der Gruppe einzuordnen. Sie bekommen die Chance, in andere Rollen zu schlüpfen und ihre kreative Kraft zu entfalten. Kinder erleben beim Tanzen weitere Aspekte, z.B. spielerische Förderung aller Sinne, ein Gefühl für Rhythmus und Raum, soziales Miteinander, Konzentrationsförderung. Tanzen weckt die Kreativität, erzeugt Gefühle, lehrt Rücksichtnahme, ist ein Mittel der Kommunikation und macht Spaß.
Alle Kinder, die Lust haben verschieden Tänze nach toller Musik zu erlernen, kommen einfach vorbei und machen mit.

Anmeldung möglich Tanzen für Kinder (von 7 bis 9 Jahren)

(Ehrenberg, ab Mi., 20.3., 17.00 Uhr )

Tanzen macht Kinder nicht nur körperlich fit und seelisch ausgeglichen, sondern fördert ebenso Geschicklichkeit, Beweglichkeit und Koordinationsfähigkeit.
Kinder lernen sich beim Tanzen mit ihrem Körper, mit ihren Gedanken und
Gefühlen in der Gruppe einzuordnen. Sie bekommen die Chance, in andere Rollen zu schlüpfen und ihre kreative Kraft zu entfalten.
Kinder erleben beim Tanzen weiteres, z.B. spielerische Förderung aller Sinne, ein Gefühl für Rhythmus und Raum, soziales Miteinander und Konzentrationsförderung. Tanzen weckt die Kreativität, erzeugt Gefühle, lehrt Rücksichtnahme, ist ein Mittel der Kommunikation und macht Spaß.
Alle Kinder, die Lust haben verschiedene Tänze nach toller Musik zu erlernen, können mitmachen.

Anmeldung möglich Streetdance für Jugendliche (ab 10 Jahre)

(Ehrenberg, ab Mi., 20.3., 18.00 Uhr )

Streetdance ist ein bunter Mix aus verschiedenen Hip-Hop-Stilen. Das macht diesen Kurs besonders abwechslungsreich und dynamisch. Hier lernt ihr Choreographien zu tollen Beats aktueller Musik. Auch Beweglichkeit, Koordination und Rhythmus-Gefühl werden gefördert. Alle Jugendliche, die Lust auf Streetdance haben, kommen und machen mit.

auf Warteliste Tanzen für Kinder (von 3 bis 5 Jahren)

(Hilders, ab Mi., 20.3., 14.45 Uhr )

Tanzen macht Kinder nicht nur körperlich fit und seelisch ausgeglichen, sondern fördert ebenso Geschicklichkeit, Beweglichkeit und Koordinationsfähigkeit. Kinder lernen, sich beim Tanzen mit ihrem Körper, mit ihren Gedanken und Gefühlen in der Gruppe einzuordnen. Sie bekommen die Chance, in andere Rollen zu schlüpfen und ihre kreative Kraft zu entfalten. Kinder erleben beim Tanzen weitere Aspekte, z.B. spielerische Förderung aller Sinne, ein Gefühl für Rhythmus und Raum, soziales Miteinander, Konzentrationsförderung. Tanzen weckt die Kreativität, erzeugt Gefühle, lehrt Rücksichtnahme, ist ein Mittel der Kommunikation und macht Spaß.
Alle Kinder, die Lust haben verschieden Tänze nach toller Musik zu erlernen, kommen einfach vorbei und machen mit.

fast ausgebucht Tanzen für Kinder (ab 6 Jahren)

(Hilders, ab Mi., 20.3., 15.30 Uhr )

Tanzen macht Kinder nicht nur körperlich fit und seelisch ausgeglichen, sondern fördert ebenso Geschicklichkeit, Beweglichkeit und Koordinationsfähigkeit.
Kinder lernen, sich beim Tanzen mit ihrem Körper, mit ihren Gedanken und
Gefühlen in der Gruppe einzuordnen. Sie bekommen die Chance, in andere Rollen zu schlüpfen und ihre kreative Kraft zu entfalten.
Kinder erleben beim Tanzen weitere Aspekte, z.B. spielerische Förderung aller Sinne, ein Gefühl für Rhythmus und Raum, soziales Miteinander, Konzentrationsförderung. Tanzen weckt die Kreativität, erzeugt Gefühle, lehrt Rücksichtnahme, ist ein Mittel der Kommunikation und macht Spaß.
Alle Kinder, die Lust haben verschieden Tänze nach toller Musik zu erlernen, kommen einfach vorbei und machen mit.

Anmeldung möglich Buchführung für Anfänger

(Fulda - Zentral, ab Mi., 20.3., 18.30 Uhr )

Der Kurs wendet sich an Teilnehmer, die Grundkenntnisse der doppelten Buchführung erwerben wollen. Er richtet sich u.a. an Gewerbebetreibende, die ihre Buchführung selbständig erledigen wollen, an Schüler/Auszubildende zur Vorbereitung auf eine Prüfung sowie an alle, die eine Tätigkeit in der Finanzbuchhaltung anstreben.
Inhalte:
- Von Inventur und Inventar zur Bilanz
- Kontenrahmen und Kontenplan
- Buchungssätze aufstellen
- Auflösen der Bilanz in Konten
- Buchungen im Bereich der Bestands- und Erfolgskonten
- Abschluss der Gewinn- und Verlustrechnung und der Bestandskonten
- Warenkonten und ihre Besonderheiten
- Privatkonten
- Verbuchung der Umsatzsteuer

Seite 1 von 1


erweiterte Suche

Veranstaltungskalender

März 2019
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
    1 23
45 6 7 8910
11 12 13 14 1516 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 3031


Wie werde ich Kursleiter*in an der VHS?

Sie möchten Ihre Kenntnisse und Fertigkeiten an andere Menschen weitergeben?




Kontakt

Volkshochschule Landkreis Fulda
Wörthstr. 15
36037 Fulda

Tel.: (0661) 6006-1600 
Fax: (0661) 6006-1630
E-Mail: vhs@landkreis-fulda.de
E-Post: vhs@landkreis-fulda.epost.de

Öffnungszeiten der Volkshochschule

Montag, Dienstag, Donnerstag
8:30 Uhr - 15:30 Uhr
Mittwoch, Freitag
8:30 Uhr - 12:30 Uhr

Über den Bürgerservice das Landkreises Fulda (Kreisverwaltung, Wörthstr. 15, 36037 Fulda) sind wir
Mo. - Do. von 8 Uhr bis 18 Uhr und
Fr. von 8 bis 14 Uhr erreichbar.
Telefonisch können Sie uns Mo. - Fr. von 8 bis 18 Uhr erreichen.
Kursanmeldungen sind auf diesem Weg bis 20:00 Uhr möglich.

Download

Hier können Sie einige unserer Angebote als PDF bzw. Online-Blätterprogramm einsehen.

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen