Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kalender

Veranstaltungen am 26.05.2018:

Seite 1 von 1

Verschiedene Themen in Öl- und Aquarell-Malerei.
Informationen über den Künstler unter www.kasakow-kunstmalerei.de
Sind Sie manchmal ärgerlich oder erfreut, bewertend oder tolerant, besorgt oder unbeschwert, gelassen oder gestresst, und vieles mehr?
Diese Reaktionen oder Gefühlszustände melden sich im Alltag und erfüllen eine Aufgabe.

Dieses Seminar lädt Sie ein, mit Übungen zur Meditation und Achtsamkeit und einer speziellen Befragungsmethode diese Teilpersönlichkeiten oder Persönlichkeitsanteile kennenzulernen, ihre Funktion sowie ihren Nutzen zu verstehen und ihnen einen Platz zu geben, um wieder in Ihrer inneren Mitte zu ruhen.
In dem Kurs werden den Teilnehmenden die Grundlagen der Selbstverteidigung vermittelt, wobei es im Unterschied zu anderen gleichgelagerten Kursen nicht nur darum geht, starre Kampftechniken zu erlernen. Vielmehr wird ein deeskalierendes Verhaltensprofil vermittelt, das den Teilnehmenden ermöglichen soll, Gefahrensituationen als solche zu erkennen, zu vermeiden oder diese unbeschadet zu überstehen, sofern sie unumgänglich sind. Zu diesem Zweck werden leicht erlernbare und sinnvolle Schlag-, Tritt und Befreiungstechniken aus verschiedensten Kampfsportarten vermittelt. Ebenfalls werden rechtliche Grundlagen erklärt, um eine Handlungssicherheit herzustellen, damit man sich in Not(wehr)situationen nicht selbst strafbar macht. Am Kursende hat jeder Teilnehmende die Möglichkeit einige der erlernten Techniken in einem Stresstest an den Trainern auszutesten. Da die Kursleiter mit der Gewerkschaft der Polizei zusammenarbeiten, erhalten die Kursteilnehmenden Infomaterial der GdP zu verschiedenen Themen. Außerdem werden in den Kursen aktuelle polizeirelevante Themen angesprochen. Dieser Kurs ist für Mädchen/junge Frauen und Jungen/junge Männer im Alter von 12 bis 18 Jahren gedacht. Vor dem Kurs bitte auf Grund von Verletzungsgefahr jeglichen Körperschmuck abnehmen. Sofern nicht möglich, bitte vor Kursbeginn an den Kursleiter wenden. Fragen gern über www.facebook.com/starkverteidigt.

Anmeldung möglich Einfach indisch kochen

(Fulda - Zentral, ab Sa., 26.5., 10.30 Uhr )

Hier erfahren Sie, wie man indische Gerichte schnell und vor allen Dingen einfach zubereiten kann. Zur indischen Küche gehören Reis, Gemüse, Fleisch und Fisch. Sie kann scharf, aber auf jeden Fall pikant und würzig sein.
Wir kochen ein komplettes Menü mit zwei Vorspeisen, zwei verschiedenen Hauptspeisen und eine Nachspeise. Nach dem Kochen genießen wir zusammen unser Menü.

Vorspeise 1: Kebab mit Joghurt - Gurken - Sauce
Vorspeise 2: Gemüse Pakoras mit Minzsauce
Hauptspeise 1: Hähnchen-Gemüse-Curry
Hauptspeise 2: Chicken-Ananas-Curry
Beilage Reis

Mehr über den Kursleiter erfahren Sie unter www.Atachaudhry.de.
Wichtiger Hinweis: Bitte kommen Sie ca. 5 Minuten früher.

Seite 1 von 1


erweiterte Suche

Veranstaltungskalender

Mai 2018
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   


Sie möchten Ihre Kenntnisse und Fertigkeiten an andere Menschen weitergeben?



Kontakt

Volkshochschule Landkreis Fulda
Wörthstr. 15
36037 Fulda

Tel.: (0661) 6006-1600 
Fax: (0661) 6006-1630
E-Mail: vhs@landkreis-fulda.de
E-Post: vhs@landkreis-fulda.epost.de

Öffnungszeiten der Volkshochschule

Montag, Dienstag, Donnerstag
8:30 Uhr - 15:30 Uhr
Mittwoch, Freitag
8:30 Uhr - 12:30 Uhr

Über den Bürgerservice das Landkreises Fulda (Kreisverwaltung, Wörthstr. 15, 36037 Fulda) sind wir
Mo. - Do. von 8 Uhr bis 18 Uhr und
Fr. von 8 bis 14 Uhr erreichbar.
Telefonisch können Sie uns Mo. - Fr. von 8 bis 18 Uhr erreichen.
Kursanmeldungen sind auf diesem Weg bis 20:00 Uhr möglich.

Download

Hier können Sie einige unserer Angebote als PDF herunterladen:

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen